Aufrufe
vor 1 Jahr

Wendelstein + Schwanstetten November 2019

  • Text
  • Wendelstein
  • Wendelstein
  • Wendelstein
  • Vereine
  • Buergermeister
  • Kommunalwahl
  • Parteieen
  • Wendelsteiner
  • Gottesdienst
  • Schwanstetten
  • Gemeindehaus
  • Werner
  • Kinder
  • Langhans
  • Markt
  • November
  • Wendelstein

WAS/WANN/WO 22

WAS/WANN/WO 22 PATCHWORK-SINGERS ZU GAST IM AUGUSTINUM, STADTPARK 1, ROTH „AUF DIE LIEBE ...“ Nach längerer Pause konzertieren die Patchwork-Singers wieder einmal in der Kreisstadt Roth und sind am Samstag, 9. November zu Gast im Wohnstift Augustinum. Unter der Leitung von Ruth Schauer werden die Sängerinnen und Sänger „Liebe und mehr“ in allen Facetten beleuchten. Auch bei diesem neuen Programm zeigt sich, wie gut Renaissance und Pop, Filmmusik und Klassik miteinander harmonieren. Klammer des aktuellen Programms ist die Liebe, mal romantisch besungen, mal in Gedichten gepriesen. Schwelgerische Töne füllen den Raum, wenn Dorothée Szerman ihre Geige einsetzt. Gedichte zu Liebesglück und Liebesleid, vorgetragen von Chormitgliedern, ergänzen das Programm ebenso wie das aus dem Chor gebildete Ensemble. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Konzert freuen. Der Eintritt ist frei. Die Sängerinnen und Sänger freuen sich über Spenden. Monika Neumaier IN DER GEORGSKIRCHE WENDELSTEIN NACHT DER LICHTER Wir feiern zusammen einen ganz besonderen Gottesdienst, bei dem Anbetung im Mittelpunkt steht. Im Abendmahl erleben wir die Gemeinschaft durch den, der uns eint: Jesus Christus. Viele Kerzen werden die Wendelsteiner St. Georgskirche erhellen. Mit gemeinsamer Zeit der Stille, Gebeten, Fürbitten, BLACKRIVERBRASS Samstag, 09.11. 16 Uhr Taizé-Gesängen und musikalischen Darbietungen stimmen wir uns auf den nahenden Advent ein. Die Musik beginnt vor dem Gottesdienst. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es die Möglichkeit, sich bei Getränken und einem Imbiss auszutauschen. • Predigt: Prädikant Kilian Brandenburg • Veranstalter: Gplus – Der andere Gottesdienst • http://wendelstein-evangelisch.mws3.de/g-plus • Musik: Team des Gplus Im neuen Gwand – Konzert mit BlackRiverBrass in der St. Georgskirche in Wendelstein am Sonntag, den 10.11.2019 um 17 Uhr. Letztmalig präsentieren die Blechbläser von BlackRiverBrass ihr diesjähriges Konzertprogramm unter der Leitung von Phillip Wild. Noch einmal streifen sich die Musiker ihr neues Gwand über. Dem schwermütigen Novemberblues werden die Musiker mitreisende klassische und swingende Bläsermusik entgegensetzen, die das Publikum in das England des 17. und 20. Jahrhundert mitnimmt. Zu hören sein werden daneben auch moderne frische Arrangements von Chorälen und kirchlicher Popularmusik. Der Eintritt ist frei. Frank Bachmann Treffen der Briefmarkenfreunde Das nächste Treffen der Briefmarkenfreunde findet statt am 22.11.2019, das übernächste Treffen am 20.12.2019, jeweils ab 18.00 Uhr in Kleinschwarzenlohe, Rangaustraße 3, an der Kirche. NOVEMBER 2019 Samstag, 09.11. 19 Uhr Sonntag, 10.11. 17 Uhr KULTURSCHEUNE SCHWANSTETTEN AUTORENLESUNG „FINDELKIND“ Monika Martin präsentiert ihren neuesten Krimi „Findelkind“ „Sabotage im Museum und ein Kind ohne Heimat“ Mitte November startet Monika Martin gemeinsam mit den Zuhörern eine Zeitreise in die Geschichte Nürnbergs. Genauer gesagt zum wahrscheinlich berühmtesten Kriminalfall des 19. Jahrhunderts: dem rätselhaften Findling Kaspar Hausers. Freuen Sie sich bei der Präsentation ihres achten Kriminalromans „Findelkind“ auf eine spannende Handlung, garniert mit der für die Autorin typischen Prise Humor, interessante geschichtliche Fakten sowie stimmungsvolle Musik von Artwood Connection. Inhalt des Buches Im April 2012 feiert Nürnberg 200 Jahre Kaspar Hauser – und das mit der Eröffnung eines modernen Erlebniszentrums im Herzen der Stadt. Doch das Projekt ist nicht unumstritten. Sabotageakte häufen sich, und auch von Seiten der Hauser-Gegner gibt es erheblichen Widerstand gegen das Vorhaben. Als nur wenige Tage nach der Eröffnung eine Mitarbeiterin tot aufgefunden wird, muss Kriminalhauptkommissarin Charlotte Gerlach feststellen, dass auch fast 200 Jahre nach dem Tod des Findelkindes der Streit um seine Herkunft noch nichts an Brisanz verloren hat. Über die Autorin Monika Martin, Jahrgang 1969, ist Sozialpädagogin und führt seit 1996 für das Institut für Regionalgeschichte, Geschichte für Alle e.V., historische Stadtrundgänge in Nürnberg durch. In ihrem aktuellen Buch verbindet sie ihre literarische Tätigkeit mit ihrem regionalgeschichtlichen Engagement zu einem Kriminalroman mit Fakten aus der Nürnberger Stadtgeschichte. Monika Martin lebt mit ihrer Familie in Schwanstetten bei Nürnberg. 2018 wurde Monika Martin der Elisabeth- Engelhardt-Literaturpreis des Landkreises Roth verliehen. Zur Musik „Artwood Connection“ - bereits bekannt von früheren Lesungen und Auftritten bei der Schwanstettener Sommernacht - wird mit neuer Besetzung auf der Bühne stehen. Im Gepäck hat die Band wieder einen bunten Stilmix, von irischer Kneipenmusik, über fetzige Folkmusik bis hin zu Balladen oder Popstücken. Lassen Sie sich überraschen, welchen Einfluss das neue Bandmitglied auf die Interpretation der Songs hat. • Eintritt 10 € • Karten: Buchhandlung am Sägerhof und Abendkasse GPLUS – DER ANDERE GOTTESDIENST Freitag, 15.11. Einlass 19 Uhr Beginn 19.30 Uhr ... EIN PLUS AN GEMEINSCHAFT, GESPRÄCHEN, GENUSS, GLAUBE UND GESANG Die Kirchengemeinde Wendelstein lädt herzlich ein zum „Gplus“, einem Gottesdienst mit neuen Liedern, einer aktuellen Predigt und anschließendem Zusammensein beim Mittagessen. Parallel zum Gplus findet im Kindergarten Arche der Kindergottesdienst statt. Ab 10:00 Uhr können die Kinder kommen. Es gibt verschiedene Spielstationen, und wir werden singen, beten und uns kreativ mit einer biblischen Geschichte beschäftigen. Das „G“ in unserem Namen steht für ein PLUS an Gemeinschaft, Gesprächen, Genuss, Glaube und Gesang. Deshalb ist der Gplus natürlich ein „Gottesdienst plus“ ... • So., 24.11.2019, 10:15 Uhr - 11:15 Uhr • So., 29.12.2019, 10:15 Uhr - 11:15 Uhr • Veranstalter: Gplus – Der andere Gottesdienst • http://wendelstein-evangelisch.mws3.de/g-plus • Ort: Arche, Großschwarzenlohe Susanne Wild

WAS/WANN/WO ÖKUMENISCHER KINDERBIBELTAG Die Perlen des Glaubens Die Perlen des Glaubens sind ein Perlenband, das ursprünglich aus Schweden stammt. Jede Perle steht für ein Thema des Lebens und des Glaubens. Mit den Kindern erfahren wir die Geschichte hinter diesem Armband, und basteln es im Laufe des Tages. Miteinander wird über viele Fragen des Lebens nachgedacht: Was gibt mir Mut? Ist Stille wichtig im Leben? Wer mag mich? Mittwoch, 20.11. 19 Uhr Und natürlich wird am Kinderbibeltag gesungen und gespielt und die Mitarbeitenden der Kirchengemeinden freuen sich, wenn viele Kinder sich einladen lassen. Ab 7.30 Uhr ist die Möglichkeit im Haus der Jugend (Wendelstein Sudhaus, Kirchenstr. 3) zu spielen, für alle Kinder, die ab da schon kommen wollen. Um 9 Uhr beginnt das Programm zum Kinderbibeltag im Martin Luther Haus, Wendelstein, ebenfalls Kirchenstr. 3. Um 14 Uhr endet unser Tag in der Georgskirche. Wenn erforderlich können die Kinder auch noch länger bleiben. Die Kinder sollen Stifte, Schere und Kleber mitbringen, und es werden auch 3 Euro für das Mittagessen und die Materialkosten erbeten. Weitere Infos: Evangelische Kirchengemeinde Wendelstein: Pfarrerin Büttner,Tel. 09129-3340, Katholische Pfarrgemeinde St. Nikolaus: Gabi Zucker, Tel 09129- 4245 BUNDESSELBSTHILFEVERBAND FÜR OSTEOPOROSE E.V., SELBSTHILFEGRUPPE THERMALBADEFAHRT Die Osteoporose-Selbsthilfegruppe Wendelstein fährt einmal im Monat mit dem Bus ins Thermalbad, abwechselnd nach Bad Abbach, Bad Gögging, Bad Staffelstein und Bad Windsheim. Wer Lust hat, mit uns am Donnerstag, den 28. November 2019 nach Bad Abbach in die Kaiser Therme zu fahren, ist herzlich willkommen. Wir fahren um 14.00 Uhr auf dem Parkplatz in der Röthenbacher Straße, Wendelstein, ab. Wir bleiben 2 oder 2 ½ Stunden in der Therme. Nach dem Baden kehren wir noch zu einem gemütlichen Abendessen in einem regionalen Gasthof ein. Gegen 21 Uhr sind wir wieder zu in Wendelstein. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung bitte bei Fa. Ramspeck, Telefon 09122/3276 oder 0163 6556306. Badegäste die bisher noch nicht dabei waren nehmen wir gerne mit Sie sind herzlich willkommen. K.I.S. E. V. SCHWANSTETTEN PRÄSENTIERT IN DER KULTURSCHEUNE LEERSTETTEN, HAUPTSTR. 6A Donnerstag, 28.11. 14 Uhr RÖTHENBACHER VORTRÄGE Montag, 25.11. ALS EIN KIND BIST DU GEKOMMEN: NEUE ZUGÄNGE ZU WEIHNACHTEN Referent: Prof. Dr. Georg Langenhorst, Großschwarzenlohe, Universität Augsburg Ort: Ev. Gemeindehaus, Am Kirchberg 4, Röthenbach St. Wolfgang statt. Info: Bernd Bergmann, Tel. 09129/6893 19.30 Uhr LANZINGER TRIO UND DIE WENDEL- STEINER SCHREIBWERKSTATT Mit 169 Saiten durch die unendlichen Weiten der Musik - Lesung und Stubenmusik Freitag, 29.11. 20 Uhr Hannes Mühlfriedel, Jörg Lanzinger und Komalé Akakpo laden mit Gitarre, Zither und Hackbrett zu einer Entdeckungsreise der besonderen Art ein. Bei zahlreichen Konzerten im In- und Ausland hat sich das LanzingerTrio mit Spielfreude, Virtuosität und Humor einen Namen gemacht und für frischen Wind in der Volksmusik gesorgt. Neben der traditionellen Stubenmusik als Fixstern finden auch Rock, Pop, Jazz und Folklore Eingang in das Programm und führen zu unvergleichlichen Eigenkompositionen. Komplettiert wird der unterhaltsame Abend durch Lesungen der Wendelsteiner Schreibwerkstatt unter Leitung von Gudrun Vollmuth. Eintritt: 14 Euro, erm. 12 Euro Kartenvorverkauf: kiskarten@schwanstetten-online.de Buchhandlung am Sägerhof, Ortsteil Schwand • Alte Str. 11, 09170 - 94 77 66 Ermäßigte Karten für K.i.S.-Mitglieder, Schüler, Studenten und Auszubildende nur in der Buchhandlung am Sägerhof Reservierung unter 09170 1052 31.12.2019 ab 19:00 Uhr SILVESTER - 5 GÄNGE GALA MENÜ inklusive Aperitif pro Person 79,00 €. Mit Übernachtung zu 132,00 € pro Person im Doppelzimmer inkl. erweitertem Frühstück. am Marktplatz 7 - 90596 Schwanstetten kontakt@hotel-der-schwan.de - www.hotel-der-schwan.de NOVEMBER 2019 23

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg

Monatsblatt Heilsbronn