Aufrufe
vor 1 Jahr

Reichswaldblatt Juli 2019

  • Text
  • Feucht
  • Moosbach
  • Altdorf
  • Schwarzenbruck
  • Juli
  • Markt
  • Feuchter
  • Rathaus
  • Gemeinde
  • Menschen

VORTEILE IHRER

VORTEILE IHRER GEMEINDEWERKE Bereits vor über 10 Jahren hat die Gemeinde Schwarzenbruck entschieden, die Energieversorgung in die „eigenen Hände“ zu nehmen und die GWS gegründet. Im Jahr 2016 wurde dann auch die Stromversorgung in Rummelsberg übernommen. Die Aufgabe und das Ziel der Gemeindewerke ist es, nachhaltig eine sichere und günstige Strom- und Gasversorgung in Schwarzenbruck und Rummelsberg zu gewährleisten. Die Gemeindewerke in Schwarzenbruck sind keine Vertriebsgesellschaft die auf Gewinnmaximierung und das schnelle Geld aus ist. Wohin dies führt zeigen die zunehmenden Insolvenzen von „Billiganbietern“. Positive Einnahmen der Gemeindewerke fließen deshalb nicht in ferne Konzernzentralen. Alles was vom Strom- und Gaspreis übrigbleibt, fließt an die Bürger zurück. In Form von Infrastrukturmaßnahmen an Wegen, Straßen und Plätzen oder der Förderung von öffentlichen Einrichtungen erhalten alle Bürger in Schwarzenbruck jeden Cent, den die Gemeindewerke als Überschuss erwirtschaften, wieder zurück. Darüber hinaus werden die Bürgerinnen und Bürger durch das CO2-Minderungsprogramm und das Ökostromprodukt aus zertifizierter Wasserkraft bei der Energieeinsparung und damit dem Gelingen der Energiewende unterstützt. Die GWS ist Mitglied im Ladeverbund+. Hier setzen sich bereits über 60 Stadt- und Gemeindewerke gemeinsam für die Förderung der Elektromobilität und den Ausbau von Ladeinfrastruktur ein. Die Mitglieder fördern auf diese Weise die Attraktivität von Elektromobilität und leisten so einen wichtigen Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele und zum Gelingen der Energiewende. Bereits jetzt umfasst die Ladeinfrastruktur des Verbunds rund 350 Ladesäulen und deckt eine Fläche von über 19.000 km² ab. Die GWS hat im Juni zwei neue Ladesäulen, eine am Hotel „Anders“ in Arnold-Systems Communication & Entertainment Informationstechnik, Unterhaltungselektronik,Objektsicherheit, Haussteuerung Showroom geöffnet: Mo.+Di. 16-18.00 Fr.9-18.00 Sa. 9-12.00 90592 Schwarzenbruck, Showroom Friedrich-Luber-Str.1, geöffnet: Tel.09128-8462 arnold-systems.de Mo.+ Di. 16-18.00 Fr. 9-18.00 Sa. 9-12.00 90592 Schwarzenbruck, Friedrich-Luber-Str. 1, Tel. 09128-8462 arnold-systems.de W. Schönweiß GmbH | Zeidlerweg 4 90592 Schwarzenbruck /Pfeifferhütte Tel. +49 (0) 9183/8862 Fax +49 (0) 9183/4543 Mail wschoenweiss@t-online.de www.schoenweiss-gmbh.de Werkzeuge und Maschinen. Ihr Partner für Industrie, Handel und Bau Mobil +49 (0) 171/6351436 30

Rummelsberg und eine an der Albrecht-Frister-Sporthalle in der Siedlerstraße, gestellt. Bereits seit dem Jahr 2017 existiert eine weitere Ladesäule am OBI- Parkplatz in Schwarzenbruck. Eine einheitliche und flächendeckende Ladeinfrastruktur aufzubauen und so einen wichtigen Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele und zum Gelingen der Energiewende zu leisten hat sich die GWS zum Ziel gesetzt. NOCH FRAGEN? Gerne stehen wir für Fragen unter 09128/9914-0 zur Verfügung. Oder besuchen Sie uns! Unser Beratungszentrum in Feucht (Unterer Zeidlerweg 1) ist Montag bis Freitag von 8:30 – 12:00 Uhr, sowie Montag bis Mittwoch von 13:00 – 15:30 Uhr und Donnerstag von 13:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Zusätzlich steht ihnen unser beratungsbüro im rathaus schwarzenbruck (1. OG) am donnerstag, 18.07.2019 von 16:00 – 18:00 Uhr für Fragen offen. Den Strom-Notdienst der GWS / Bereich Netztechnik erreichen Sie 24 Stunden am Tag unter 0172/89 33 771 Den Gas-Notdienst erreichen Sie unter 01 80/27 13 600 oder 09 11/26 39 84 Tel.: 09128 - 16503 www.maler-lumpi.de SCHREINEREI Industriestr. 22 90592 Schwarzenbruck 09128/3203 Industriestr. Kundendienst 22 90592 und Schwarzenbruck Reparatur aller Fabrikate 09128/3203 Kundendienst und Reparatur aller Fabrikate Brennerstraße 17 90592 Schwarzenbruck Wir sind mit dabei! Wir sind mit dabei! Informieren Sie sich: Telefon 09128/7212938 oder Mobil 0170/2229456 www.kilian-schreinerei.de Unser Betrieb ist im Adressennachweis von Errichterunternehmen für mechanische Sicherungseinrichtungen des Bayerischen Landeskriminalamtes aufgenommen. Fachplaner Einbruchschutz Unsere Kernaufgaben sind: • Unsere Fachberatung Kernaufgaben Einbruchschutz sind: • O Nachträgliche Fachberatung Sicherheit Einbruchschutz • O Türöffnungen Nachträgliche zum Sicherheit Festpreis • Möbelanfertigung O Türöffnungen zum Festpreis • Fenster und Türen Sanitärtechnik - Heizung - Flaschnerei Modernisieren und Energie sparen – wir zeigen Ihnen, wie! Joh.-Degelmann-Str. 11 90592 Schwarzenbruck Tel.: 09128 / 7 07 00 Bodenbelagsarbeiten Tapezierarbeiten Gardinenanlagen Polsterarbeiten 31

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg