Aufrufe
vor 10 Monaten

Nürnberg-Eibach/Reichelsdorf/Röthenbach

  • Text
  • Roethenbach
  • Reichelsdorf
  • Nuernberg
  • Beginn
  • Eibacher
  • Zeit
  • Gemeindehaus
  • November
  • Weihnachtsfest
  • Gottesdienst
  • Stadt
  • Eibach
  • Dezember

AUS DEN STADTTEILEN 20

AUS DEN STADTTEILEN 20 Jahre Werbegemeinschaft Eibach Aktiv e.V Jubiläumsveranstaltung mit Django Asül Fotos: Studio Hesse Djang Asül Ansprache von Claus Hager Eheleute Pelzner Claus Hager mit Kilian Sendner und Dr. Michael Kläver Die Werbegemeinschaft Eibach Aktiv e.V. feierte am 8. November in der ausverkauften Sporthalle ihr 20-jähriges Vereinsbestehen. Im Sommer 1999 setzten einige Eibacher Geschäftsleute einen langgehegten Plan um und gründeten den Zusammenschluss ortsansässiger Unternehmer in einem Verein. Damit war die Werbegemeinschaft Eibach Aktiv geboren. Unter den Gründern waren Eibacher Urgesteine wie Herbert Dauscher, Gerald Käferlein, Christa Koller und Heidi Menger. 8 Im Laufe von 20 Jahren beteiligten sich immer mehr Unternehmen an diesem Zusammenschluss. Inzwischen zählt die Werbegemeinschaft Eibach Aktiv e.V. über mehr als 90 aktive und passive Mitglieder. Und diese Mitglieder leisten einen wesentlichen Beitrag, unseren Vorort Eibach als Wohn- und Einkaufsort lebens- und liebenswert zu gestalten. Eibach Aktiv richtete schon zahlreiche Familienfeste aus, Eibach Aktiv veranstaltet jährlich zwei Trödelmärkte, Eibach Aktiv beteiligt sich am jährlichen Kirchweihumzug, am Adventsmarkt sowie an der Nacht der Kirchen, und Eibach Aktiv präsentiert die Weihnachtsbeleuchtung, die „Sterne für Eibach“. Nach 20 Jahren gab es somit genügend Gründe zu feiern. In Kooperation mit dem Förderkreis TV Eibach 03 e.V., der ebenfalls heuer sein 20-jähriges Vereinsjubiläum begeht, hatte der Vorstand um Claus Hager vom Kurbad Eibach die Idee, ein tolles Geburtstagsfest auf die Füße zu stellen. Die Planungen zu dieser Jubiläumsveranstaltung zogen sich über ein ganzes Jahr hinweg, in dem ein siebenköpfiges Gremium von Eibach Aktiv und dem Förderkreis die Organisation übernahm. Die freundschaftliche Zusammenarbeit mit dem Förderkreis, federführend Herbert Sailer, hat die vielen und langen Planungsabende geprägt Ehrenmitglied und Stadtrat Kilian Sendner ist es zu verdanken, dass der bekannte Kabarettist Django Asül als Gaststar gewonnen werden konnte. Als Veranstaltungsort war die Sporthalle des TV Eibach 03 ideal. Für die Planung und Durchführung des Kartenvorverkaufs zeichnete das Autohaus Pieper verantwortlich. Für die professionelle und einwandfreie Umsetzung möchten wir uns insbesondere bei Frau Veronika Hohe bedanken, die sich mit viel Herzblut dafür einsetzte. Schnell waren sämtliche Tickets vergeben und die Veranstaltung restlos ausgebucht. Nebenbei sei auch erwähnt, dass sämtliche Organisations- und Planungstätigkeiten natürlich ehrenamtlich erfolgten. DEZEMBER 2019 Claus Hager mit Josef Bleiziffer und Heinz Groth Im Rahmen einer gemeinsamen Feierstunde vor dem Festakt konnten die geladenen Gründungsmitglieder beider Vereine, u.a. Robert Kornder, Hermann Pelzner und Josef Bleiziffer, sowie zahlreiche Sponsoren und Gäste begrüßt werden, Für das leibliche Wohl sorgte dabei unser Showkoch Frank Knab. Django Asül wartete dann mit seinen neuen Soloprogramm „Offenes Visir“ in der Halle auf. 450 Zuschauer waren von seinem Wortwitz begeistert. Und davon, dass er es tatsächlich wahr gemacht hat: den Auftritt in Eibach. In dem Eibach? Ja genau, in dem Eibach! Vielen lieben Dank an alle die mit uns gefeiert haben. Und an die, die mit uns gemeinsam gearbeitet haben, allen Helfern und Verantwortlichen im Team vom Förderkreis des TV Eibach 03 ein herzliches Dankeschön. Für die Werbegemeinschaft Eibach Aktiv e.V. Steuerberater Rainer Wieners, Kassier

Bürgerverein Nürnberg Reichelsdorf-Mühlhof e.V. Tempotafel Die Verwaltung hat uns mitgeteilt, dass Anfang Dezember die Tempotafel wieder in der Drahtzieherstrasse eingesetzt wird wegen einiger vorliegender Beschwerden. Ab März 2020 wird diese in der Weltenburger Straße und der Krottenbacher Straße aufgestellt. Zudem haben wir einige Ergebnisse erhalten. In den Jahren 2012 bis 2018 war diese 5 mal in der Lohhofer Straße. 85 Prozent der gemessenen Geschwindigkeit lag zwischen 34 bis 36 km/h. Ein guter Wert. Vom September bis November ergaben die Messungen in der Rennbahnstraße V85 (= maximaler Wert von 85 % der gemessenen Fahrzeuge) 34 km/h bei einer Durch-schnittgeschwindigkeit von 27 km/h. Auch hier ein sehr guter Wert. Bauvorhaben Gundekarwerk In der Solnhofer Straße haben die Abbrucharbeiten der Häuser des Gundekarwerks begonnen. Bürgersprechstunde und Stammtisch Am 02.12. ab 19 Uhr ist unser nächster Stammtisch und Bürgersprechstunde beim EPIDAVROS am Bahnhof Reichelsdorf. Wir freuen uns, wenn Sie hier vorbeischauen. Infos können sie auch auf unserer homepage www.bv-reichelsdorfmuehlhof.de abrufen. Der Bürgerverein wünscht allen Leserinnen und Lesern eine stressfreie Adventszeit. Der Christkindlesmarkt ist ja schon eröffnet, auch andere Weihnachtsmärkte locken mit dem Duft von Glühwein und Lebkuchen, Engeln und Nikoläusen. Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnacht und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Ihr Bürgerverein Reichelsdorf-Mühlhof e. V. 2. Vorstand L. Fraundorfer Tierhilfe Franken e.V. Wir suchen ein neues Zuhause Schopi Schopi (8 ½ J./kastr.) ist eine aufgeweckte und nette Hundedame, die alle Menschen, egal ob groß oder klein, freundlich begrüßt. Mit ihrem typischen Dackelblick erreicht sie jedes Herz. Die kleine Lady kommt mit ihren Artgenossen klar, spielt gerne, kann brav zu Hause alleine bleiben und ist für einen Ausflug mit dem Auto immer zu haben. Zur Zeit besucht das liebenswerte Mädchen mit ihrem Pflegefrauchen mit großer Begeisterung die Hundeschule, da in Sachen Hunde-ABC noch etwas Nachholbedarf bestand. Schopi sucht nun ein liebevolles, nicht allzu turbulentes Zuhause, da sie im Moment auf ungewohnte, laute Geräusche noch mit Unsicherheit reagiert. Ideal wäre ein Familie, die gerne die Wanderschuhe auspackt oder mit ihr die Freude an langen Spaziergängen teilt. Nach dem Ausflug genießt dann eine kleine, glückliche Dackeldame gerne ausgiebigen Kuschelrunden. Donatos Knuddelmonster auf vier Pfoten sucht ein neues, liebevolles Zuhause (3 Jahre/83 cm/Irischer Wolfshund-Mix ).Da mein Frauchen schon ein bisschen älter ist und ich immer an der Leine gehen muss, fehlen mir tägliche weite Spaziergänge sehr, bei denen ich mich richtig auspowern und meine Kondition verbessern kann. So gehe ich momentan nur einmal in der Woche eine richtig große Runde Gassi, sause aber gerne bei meiner neuen Tierlehrerin auf dem Gelände herum und erschnüffle und erkunde die aufregende Welt da draußen. Da ich noch nicht so richtig weiß, was ich darf oder nicht darf und mir liebevolle, aber glasklare Ansagen fehlen, bin ich in der Entdeckung neuer Dinge eher zögerlich, richte meinen Blick sofort auf meine Bezugsperson und versuche, ihre Körpersignale zu lesen. Überhaupt bin ich sehr personenbezogen, nehme insgesamt schnell Kontakt auf, erkenne Menschen wieder und freue mich riesig, wenn meine Lehrerin mich lobt. Dann wedle ich vor Begeisterung, gebe auch mal Küsschen und drücke jedes Gramm Körpergewicht gegen die streichelnde Hand. Ja, ich bin ein kluger, sehr aufmerksamer Hund, der wissbegierig auf Neues ist, sagt sie. Dann dürfte es wohl kein Problem sein, zu lernen, in ein fremdes Auto einzusteigen. Darüber hinaus brauche ich eine klare Richtungsweisung, mehr Kondition und vor allem, geistigen Input, damit ich so richtig glücklich sein kann. Kurzum: Wenns ein bisschen von allem mehr sein darf, dann bin ich gerade richtig! LIEBE TREUE TIERFREUNDE, Denken Sie an Ihre Familie Darmkrebs ist vermeidbar! bald ist es wieder soweit! In mehreren Geschäften stehen so genannte „WÜNSCH-DIR-WAS“-Weihnachtsbäume. Das heißt, Sie können dort für eines unserer Tiere ein nützliches Weihnachtsgeschenk erwerben. Alle OBI Märkte Nürnbergs, OBI Schwabach, OBI Lauf, Fressnapf Nürnberg-Boxdorf, Fressnapf Nürnberg-Äußere Bayreuther Str., Fressnapf Forchheim, Fressnapf Herzogenaurach und Futterfreund Hollfeld machen mit. Neu: Zeitnahe MRT/ CT in den Medic-Centern Schwabach und Europaallee Fürth Telefon: 0 91 22/ 87 32 10 oder 09 11/ 80 12 92 22 SO GEHT‘S: 1. Wunschzettel mit Geschenk und Hund aussuchen 2. Den/Die Artikel im Regal auswählen 3. An der Kasse bezahlen 4. Die bezahlte Ware gleich bei der Kasse an einen Mitarbeiter übergeben, der das Geschenk unter den Baum der Tierhilfe Franken e.V. legt WWW.MEDIC- CENTER-NUERNBERG.DE INFO@MEDIC- CENTER-NUERNBERG.DE Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein frohes Fest! Zentrum für Gastroenterologie Wölckernstraße 9 90459 Nürnberg Tel.: 09 11/ 46 42 42 Fax: 09 11/ 4 71 94 75 Öffnungszeiten Montag bis Freitag 7.30 - 18.00 Uhr Termine nach Vereinbarung Herzlichsten Dank im Namen aller Fellnasen und Samtpfoten, auch den engagierten Geschäften. Wir wünschen eine schöne Adventszeit! PS: Dosenfutter für Hunde ist stets bei uns rar. Postanschrift: Tierhilfe Franken e.V. • Neunkirchener Str. 51 • 91207 Lauf Telefon 09151 / 826 90 • 0911 / 784 96 08 • 09244 / 982 31 66 www.tierhilfe-franken.de Spendenkonto: IBAN: DE60 7605 0101 0005 4970 11 Sparkasse Nürnberg • BLZ 760 501 01 • Kontonr.: 549 7011 DEZEMBER 2019 9

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg