Aufrufe
vor 2 Jahren

Nürnberg-Eibach/Reichelsdorf/Röthenbach - Juli 2018

  • Text
  • Reichelsdorf
  • Juli
  • Eibach
  • Eibacher
  • Zeit
  • Kinder
  • Juni
  • Festzelt
  • Familie
  • Kirche

KINDER UND JUGEND

KINDER UND JUGEND Abenteuerspielplatz Röthenbach Aktuelles aus dem Abenteuerspielplatz Röthenbacher Hauptstraße 64, 90449 Nürnberg Tel/ Fax: 0911/6494595 info@abenteuerspielplatzroethenbach.de www.abenteuerspielplatzroethenbach.de Der Abenteuerspielplatz Röthenbach ist einer der 15 Aktivspielplätze in Nürnberg. • richtet sich an Kinder von 6 - 12 Jahre. • ist ganzjährig von Montag bis Freitag geöffnet. Der Besuch ist kostenlos und erfolgt ohne Anmeldung! Auf dem Abenteuerspielplatz... • kannst Du spielen, Dich mit Deinen Freunden treffen und neue Kinder kennenlernen. • bist Du der Künstler und Handwerker: In der Werkstatt und im Hüttenbereich kannst Du bauen, werken und basteln und findest dort auch alles, was Du dafür brauchst. kannst Du schöne Spiele, Tischtennis, Basketball, Fußball und Kicker spielen, über den Hügel toben oder Verstecken und Fangen spielen. lädt eine Sandsteinburg zum Rollenspiel und Träumen von vergangenen Zeiten ein. • kannst Du Dich verkleiden, draußen ein Lager bauen, Spiele spielen, die Natur beobachten, bei der Gartenarbeit helfen oder die Bienen beobachten! • gibt es eine Feuerstelle an der kleine und große Feuer geschürt werden. • sind Deine Ideen gefragt. Wir helfen Dir, sie umzusetzen. Öffnungszeiten in der Sommerzeit Mo, Di, Do, Fr: 13 – 18 Uhr Mi: 14 – 18 Uhr Die Sommerferien auf dem Abenteuerspielplatz! 1. & 2. Ferienwoche: • 30.07.2018 – 10.08.2018: geöffnet von 11.00 – 18.00 Uhr • 3., 4. + 5. Ferienwoche: 13.08.2018 – einschl. 31.08.2018: der Spielplatz ist geschlossen (Betriebsschließung) • 6. Ferienwoche: 03.09.2018 – 07.09.2018: geöffnet von 11.00 – 18.00 Uhr • letzter Ferientag: 10.09.2018: geöffnet von 11.00 – 18.00 Uhr Bitte beachten: Mittwoch ist Ausflugstag – der Spielplatz ist dann geschlossen! Für die Ausflüge wird eine Anmeldung benötigt; Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen zum Sommerferienprogramm erhalten Sie zwei Wochen vor den Sommerferien direkt bei uns vor Ort auf dem Spielplatz oder auf unserer Homepage. Mädchen- und Jungentage 2018 auf dem Abenteuerspielplatz Diese finden einmal im Monat an unterschiedlichen Wochentagen statt. An diesen Tagen machen Mädchen und Jungs, was sie lieber einmal unter sich machen möchten! Neben tollen Aktionen kannst Du natürlich auch spielen, an den Hütten bauen, auf der Gala toben, werkeln usw. Der Spielplatz ist an diesen Tagen ausschließlich für Mädchen oder Jungen geöffnet. Die Angebote richten sich an Kinder von 6-12 Jahren. Die neuen Termine findet Ihr bei uns im Schaukasten am Abenteuerspielplatz. Kommt doch einfach mal vorbei! Sommernachtstraum Jährlich feiern die Aktivspielplätze in Nürnberg und die Nürnberger Spielmobile in Kooperation mit dem Jugendamt den „Sommernachtstraum“. Mit einem bunten Bühnenund Mitmachprogramm: Tanzen, Theater, Musik, Basteln, Instrumente bauen, Feuershow u. v. m. kommt keine Langeweile auf. Folgende aufregende Standangebote haben wir als Aki für Euch vorbereitet! • Thaumatrope - es wird magisch - wie kommt der Vogel in den Käfig? • Bildhauerei leicht gemacht: Bearbeitung von YTONG - Steinen WANN? Freitag, 13. Juli 2018 von 16.00 – 22.00 Uhr ACHTUNG, ACHTUNG! Wir suchen noch Theaterkünstler für unseren Bühnenauftritt am Sommernachtstraum. Hast Du Lust, mal auf der Bühne zu stehen und dein Schauspieltalent auszuprobieren? Dann bist Du bei uns genau richtig! Die genauen Probetermine findet Ihr bei uns auf dem Spielplatz. Stadtteilfest: Wir laden alle Kinder zum „Handwerkerhof“ auf den Aki ein. Es erwartet Euch ein spannendes, aufregendes und kreatives Angebot. Der Vorstand des Abenteuerspielplatz Röthenbach e. V. wartet mit einer frischen Sommerbowle, Eiskaffee, Eiskakao u. v. m. auf Euch. WANN? Samstag, 21.07.2018 Evangelisch-Luterische Nikodemuskirche –Kinderhaus Musiktheater für die ganze Familie – „PinkePank“ 6 Am 3. Mai 2018 trafen sich in der Nikodemuskirche Eltern, Großeltern und viele weitere Familienangehörige der Kinder unseres Kinderhauses. Die Kleinen hatten zu einem Familientag eingeladen und überraschten die Zuschauer mit dem Musiktheater „PinkePank“ von Gabriele Rüll, Mubikin-Koordinatorin der Musikschule Nürnberg. Wochen zuvor hatten die Kinder gemeinsam mit der Musikpädagogin Kerstin Büttner und den Tandempartnern unseres Hauses im Rahmen des MUBIKIN- Unterrichts spielerisch die Musikstücke und die beeindruckende, von den Kindern selbst gestaltete Kulisse vorbereitet. Die Spannung erreichte ihren Höhepunkt, als die über 70 Kinder in die voll besetzte Kirche einzogen und jedes Kind seinen Platz bei seinem Instrument eingenommen hatte. Auf seiner Reise besucht der kleine „PinkePank“ viele verschiedene Stationen, darunter einen Bäcker, einen Schuster, einen Uhrmacher, einen Spielzeugwarenladen und sogar das Kinderhaus Nikodemus. Diese Stationen wurden von den Kindern tänzerisch und musikalisch mit Orff-Instrumenten und Bodypercussion dargestellt. Helmut Gierse von der Stiftung Persönlichkeit und MUBIKIN-Initiator sowie die Sprengel-Koordinatorin Ines Holland-Moritz waren beeindruckt vom musikalischen Können der Kinder. Nach vier Jahren MUBIKIN in Nikodemus trägt dieses wunderbare Projekt nun seine Früchte. Über 70 Kinder unseres Hauses kommen derzeit kostenlos in den Genuss dieser musikalischen Bildung durch MUBIKIN. NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF • JULI 2018 Im Anschluss an das Konzert ergaben sich beim Sektempfang auf dem Kirchplatz ungezwungene Gespräche, denn die Eltern wollten nun natürlich mehr über MUBIKIN erfahren und spendeten großzügig, um diese Arbeit zu unterstützen. MUBIKIN schafft Chancengleichheit für Kinder aus allen sozialen Schichten und fördert ihre ganze Persönlichkeit. Zudem unterstützt MUBIKIN die Kooperation mit der Grundschule. Einen gemeinsamen Auftritt mit der Helene-von-Forster- Grundschule gibt es am 21. Juli 2018 um 14.00 Uhr am Röthenbacher Stadtteilfest mit Ausschnitten aus dem Musiktheater „PinkePank“. Weitere Informationen zu MUBIKIN finden Sie unter: https://mubikin.nuernberg.de/. Alida Henning Stuttgarter Str. 37, 90449 Nürnberg www.nikodemuskirche-nbg.de

AUS DEN STADTTEILEN Bürgerverein Nürnberg Reichelsdorf-Mühlhof e. V. Aktuelles aus dem Bürgerverein Treppensanierung Anfang Juni wurde die Treppe von der Leutershauser Straße hoch zur Sportgaststätte des TSV Mühlhof für einige Tage gesperrt. Grund war die Sanierung einiger Stufen. Tritthöhen und -tiefen waren unterschiedlich. SÖR hat auf die Monierung des Bürgervereins, dass diese Treppe nicht mehr verkehrssicher ist, nach einem Ortstermin schnell reagiert und mit der Reparatur begonnen. Zum Zeitpunkt des Annahmeschlusses für diese Ausgabe war gerade die Sperrung veranlasst. Wir denken, dass auch das Geländer wieder in Stand gesetzt wird. Kirchweih Vom 27. bis 30. Juli ist wieder Kärwa in Reichelsdorf. Wer am Freitag den Bieranstich macht, war Anfang Juni noch nicht bekannt. Am Samstag sind alle Bürgerinnen und Bürger wieder herzlich eingeladen, den Kärwa-Umzug zu bejubeln. Der Bürgerverein ist, wie schon seit Jahren, mit einer Kutsche dabei. Unterstützen Sie mit Ihrem Applaus und als zahlreiche Zuschauer die Aktiven, die sich jedes Jahr viel Mühe geben, mit geschmückten Wagen und Personengruppen an diesem traditionellen Umzug durch den Stadtteil teilzunehmen. Der Zug startet um 14.00 Uhr am Bahnhof Reichelsdorf und führt zum Kirchweihgelände beim SV Reichelsdorf. Dort wird dann auch der Kirchweih-Baum aufgestellt. Am Sonntag ab 18.00 Uhr findet im Festzelt der Tag der Vereine statt. Alle Mitglieder vom Bürgerverein sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Tempo 30 In der Reichelsdorfer Hauptstraße ab etwa Höhe Tankstelle Klinger gilt wegen der Schulwegsicherheit in der Zeit von 7.00 – 9.00 Uhr Tempo 30. Da wir des Öfteren darauf hingewiesen wurden, dass die Schüler ja auch wieder nach Hause gehen, sollte die Zeit der Tempobegrenzung verlängert werden. Der Bürgerverein hat deshalb bei der Verwaltung beantragt, die Zeit von 7.00 – 14.00 Uhr zu verlängern. Bei einem Telefonat mit der Verwaltung haben wir erfahren, dass der Elternbeirat der Grundschule eine Zeit von 7.00 – 17.00 Uhr für die Tempo-30-Regelung wünscht. Diese soll auch so kommen. Ein Zeitpunkt konnte nicht genannt werden, da die Firma, die diese Schilder fertigt, mit der Lieferung in Verzug ist. Bürgersprechstunde und Stammtisch Nächster Stammtisch und Bürgersprechstunde sind am Montag, den 02.07.2018. Wir sind ab 19.00 Uhr beim Epidavros am Bahnhof Reichelsdorf für Sie da. Gerne können Sie sich auf unserer Homepage www.bv-reichelsdorfmuehlhof.de informieren und uns auch per Mail an vorstand@bv-reichelsdorfmuehlhof.de erreichen. Im August haben wir keine Bürgersprechstunde. Bürgerverein Reichelsdorf-Mühlhof e. V. 2. Vorstand L. Fraundorfer www.bv-buergerverein-reichelsdorf-muehlhof.de „MARITIM GENIESSEN“ – die Fischwochen im Bardolino Anzeige Was gibt es Schöneres, als an sonnigen Tagen mit Freunden oder Familie gemeinsam an einer Tafel im Freien zu sitzen, zusammen zu schlemmen und eine schöne Zeit zu haben? Unter dem Motto „Maritim genießen“ präsentieren wir auch dieses Jahr die Fischwochen mit einer großen Auswahl an Fischen, wie z.B. Seeteufel, Steinbutt, Seezunge, Dorade Royal und einem gebackenen Edelfischmix. Oder haben Sie eher Lust auf Wolfsbarsch, schottischen Lachs oder Riesengarnelen mit frischen Kräutern und grobem Meersalz vom Lavasteingrill zu Genießerpreisen? Startschuss ist am 4. Juli 2018. Auf der einladenden Terrasse, umgeben von Palmen und Olivenbäumen, können Sie außerdem eine sommerlich frische Küche mit Pfifferlingzubereitungen genießen – leicht und lecker wie am Mittelmeer. Das ist Lebensfreude pur! Verspüren Sie eine Prise Meer und reservieren Sie gleich Ihren Tisch telefonisch oder über unsere Webseite. Die Saisonkarte sowie Impressionen der Terrasse finden Sie im Internet unter www.restaurant-bardolino.de. Dorade Royal, Wolfsbarsch „und viel Meer“ aus dem Frische-Tresor Restaurant Bardolino … wo Genießer zu Hause sind. JULI 2018 • NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF 7

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg