Aufrufe
vor 1 Jahr

Nürnberg-Eibach/Reichelsdorf/Röthenbach - Februar 2020

  • Text
  • Kulturladen
  • Immobilie
  • Stammtisch
  • Heizung
  • Veranstaltung
  • Reichelsdorf
  • Wendelstein
  • Kinder
  • Eibach
  • Februar

KIRCHEN Änderungen

KIRCHEN Änderungen möglich – bitte aktuelle Gottesdienstordnungen beachten! Ev.-Luth. Nikodemuskirche Stuttgarter Str. 33, 90449 Nürnberg Tel. 0911/239562-0 – Fax 0911/239562-19 pfarramt@nikodemuskirche-nbg.de – www.nikodemuskirche-nbg.de Gottesdienste • Sonntag, 16.2. 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl, Pfarrer Langmann 10 Uhr Familiengottesdienst, Team • Sonntag, 23.2. 9.30 Uhr: Hauptgottesdienst mit dem Chor aus Eibach: Zuversicht! 7 Wochen ohne Pessimismus, Pfarrerin Kaplick 11 Uhr: Taufgottesdienst, Pfarrerin Kaplick • Sonntag 1.3. 9.30 Uhr: Hauptgottesdienst, Pfarrer Langmann Tagesfahrt nach Hechelbach • Mittwoch, 19.2. 10 Uhr: Abfahrt Mittagessen Traditionelle Volkslieder rezitieren und singen. Wissen teilen und auffrischen, Neues erlernen und einüben. Kaffeetrinken Anmeldung im Pfarramt Teilnahmegebühr: 15 € 2. Denkwerkstatt • Donnerstag, 13.2., 14.30 Uhr: Kulturladen Röthenbacher Hauptstr. 74 Was brauche ich für ein gutes Leben in unserem Stadtteil, wenn ich älter werde. ½ 8 Uhr-Treff für Erwachsene • Donnerstag, 6. Februar 2020 Thema: Bildervortrag Jordanien Referent: Volker Frisch Treffpunkt: 19:30 Uhr Gemeindezentrum Nikodemuskirche, Saal Gerlinde Späth, Tel. 67 39 71 Volker Frisch, Tel. 67 53 99 Irmgard Eckenweber, Tel. 67 15 13 Senioren-Nachmittag 12 Uhr – 14 Uhr im Gemeindezentrum • Mittwoch, 12.2. Mittagessen mit den Hortkindern ab 13 Uhr Kaffee und Kuchen (Geburtstagskaffee) Stricken für einen guten Zweck jeweils am 2. Montag (10.2.) im Monat von 14 – 16 Uhr im Gemeindesaal, in dieser Zeit werden auch Strickwaren verkauft Kath. Pfarramt Hl. Familie Eichstätter Platz 3, 90453 Nürnberg Telefon: 0911/63 61 07 – Fax: 0911/6 32 58 67 – pfarramt@hl-familie-nbg.de • Donnerstag, 13.02. 17.00 Uhr: Schülergottesdienst • Sonntag, 16.02. 9.30 Uhr: Pfarrgottesdienst anschl. Dankeschöntreffen • Dienstag, 18.02. 14.30 Uhr: Dienstagstreff: Faschingsfeier • Mittwoch, 26.02. Aschermittwoch 19.15 Uhr: Aschermittwochsgottesdienst • Freitag, 28.02. 17.00 Uhr: Kreuzwegandacht Sonntagsgottesdienste: 9.30 Uhr: Pfarrgottesdienst Vorabendmesse in Dietersdorf: Samstag, 17.00 Uhr Werktagsmessen: Dienstag, Freitag: 8.00 Uhr Mittwoch: 19.15 Uhr Rosenkranz: Freitag: 7.30 Uhr Samstag: 16.00 Uhr Beichtgelegenheit: Mittwoch: 18.30 - 19.00 Uhr Samstag: 16.00 Uhr Sprechstunden des Seelsorgers: • Pfarrer Edmund Wolfsteiner: Auf Vereinbarung täglich außer am Montag! • Pastoralassistent Michael Jokiel: Auf Vereinbarung täglich außer Freitag Sprechstunden der Caritas: Nach vorheriger telefonischer Vereinbarung. (Büro Eibach, Tel. 6 49 31 60) Telefon – Nummern: Pfarramt: 63 61 07 Fax-Pfarramt: 632 58 67 Pastoralassistent: über Pfarrbüro Kindergarten: 632 53 18 Caritas-Sozialstation: Zentrale Verwaltung, Giesbertstr.67c, Tel.: 988 70 80, Das Stationszimmer für Bereich Reichelsdorf-Wolkersdorf-Dietersdorf befindet sich in Eibach Tel.: 6494797 Bücherei: Sonntag: 10.30 – 11.30 Uhr Freitag: 15.00 –16.30 Uhr Gebetskreis Montag: 20.00 – 21.30 Uhr Vortragsabende (monatlich) Dienstag: 19.30 Uhr Kirchenchor: Mittwoch: 20.00 – 21.30 Uhr Kinderchor: Mittwoch: 17.00 Uhr (Kl. 1-4) Donnerstag: 18.00 Uhr (Jugendchor ab Kl. 5) KAB-Treffen (monatlich) Donnerstag: 19.30 Uhr 30 FEBRUAR 2020

KLEINANZEIGEN // 2 Effektive Nachhilfe u. Prüfungsvorbereitung für alle Klassen und Fächer: 09129-27 95 80, www.Lernzentrum-Breuch.de Hier könnte Ihr Text stehen! Buchen Sie Ihre Kleinanzeige bei uns: sts@seifert-medien.de Buchen Sie Ihre Kleinanzeige 2,50 € + zzgl. gesetzlicher MwSt. pro Zeile (ca. 25 Zeichen) unter: sts@seifert-medien.de. Umrahmt oder farblich hinterlegt > Aufpreis 5,- € pro Anzeige. Hier könnte Ihr Text stehen! Buchen Sie Ihre Kleinanzeige bei uns: sts@seifert-medien.de Caritas Sozialstation Nürnberg-Süd INSERIEREN LOHNT SICH Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung Kompetenz und Erfahrung in der Pflege! Auch im Großraum Eibach-Röthenbach täglich für SIE unterwegs. Individuell für SIE: • Allgemeine Pflegeberatung • Körperpflege • Medizinische Versorgung • Hauswirtschaftliche Unterstützung • Stundenweise Betreuung • Entlastung pflegender Angehöriger Hauptgeschäftsstelle Giesbertsstraße 67c, 90473 Nürnberg Tel.: 0911 – 988 70 80 Außenstelle Eibach Eibenweg 14, 90451 Nürnberg-Eibach Tel.: 0911 – 649 47 97 NOTDIENSTE POLIZEI-NOTRUF 110 FEUERWEHR, NOTARZT RETTUNGSDIENST 112 GIFT-NOTRUF 089 / 19240 Ausgabe-, Redaktions-, Anzeigenschlusstermine MÄRZ 2020 Verteilung ab: 02.03.2020 Anzeigenschluss: 19.02.2020 APRIL 2020 Verteilung ab: 02.04.2020 Anzeigenschluss: 20.03.2020 Anzeigenberater für das Mitteilungsblatt Patrick Fischer Weltenburger Straße 97, 90453 Nürnberg Telefon (09 11) 63 92 49 Telefax (09 11) 64 38 71 55 E-Mail: pf-werbung@freenet.de oder hinterlassen Sie bei SEIFERT Medien, Tel. (0 91 29) 74 44 eine Nachricht. KRISENDIENST MITTELFRANKEN (Hilfe in seelischen Notlagen) 0911 / 42 48 55 - 0 NÜRNBERGER KINDER- UND JUGENDNOTDIENST 0911 / 2 31-33 33 ÄRTZLICHER BEREITSCHAFTSDIENST 116 117 IMPRESSUM Herausgeber: Seifert Medien Verantwortliche Schriftleitung: Jürgen Seifert Verantwortlich für die Anzeigen: Jürgen Seifert Anzeigenverwaltung und Gesamtherstellung: Seifert Medien, Wendelstein 90530 Wendelstein Marktstraße 10 Tel. 09129/7444, Fax 09129/270922, Email: seifert.medien@t-online.de www.seifert-medien.de Verteilung: Monatlich einmal kostenlos in jeden erreichbaren Haushalt. Dieses Mitteilungsblatt ist kein Amtsblatt im Sinne der gesetzlichen Bestimmungen. Es ist politisch unabhängig und wird ohne Zuschüsse der Kommune allein vom Verlag aus den Anzeigenerlösen finanziert. Daraus kann sich ein unterschiedlicher Seitenumfang ergeben. Aus diesem Grund sind Kürzungen der Textbeiträge möglich. Wie versuchen dies jedoch zu vermeiden. Zuschriften sind dennoch willkommen, eine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos kann nicht übernommen werden. Bilder und Texte werden nur zurückgeschickt, wenn ausreichend Rück-Porto beigelegt ist. Mit Namen oder Kurzzeichen gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Verfassers wieder und müssen nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Abdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers gestattet. Für Irrtümer kann keine Haftung übernommmen werden. FEBRUAR 2020 31

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg