Aufrufe
vor 6 Tagen

Mitteilungsblatt Wendelstein+Schwanstetten - Dezember 2022

  • Text
  • Kinder
  • Kleinschwarzenlohe
  • Georgskirche
  • Werner
  • Pfarrer
  • Wendelsteiner
  • Markt
  • Gottesdienst
  • Dezember
  • Wendelstein

WAS? WANN ? WO?Freitag,

WAS? WANN ? WO?Freitag, 09. Dezember 2220 UhrZydeco Annie & SwampCats feat. Helt Oncale–Lousiana Christmas NightZydeco Annie & Swamp Cats feat. Helt Oncale– Lousiana Christmas NightEin langersehnter Wunsch gehtmit Ihrem neuen Programm fürZydeco Annie + Swamp Cats inErfüllung. In der spielfreien Zeitim Winter 2020/21 haben SieChristmas-Songs geschriebenund mit viel Liebe zum Detailarrangiert.Wie klingt Weihnachten in NewOrleans? Diese Frage beantwortendie Musiker mit wunderschönenBalladen, akkustischenCajun twosteps und natürlichauch bekannten ChristmasSongs. Die Texte der eigenenLieder handeln von der Suchenach dem wahren Weihnachtsgefühl,der Ruhe in der Naturund natürlich auch von freudigleuchtenden Kinderaugen amWeihnachtsabend.Die Band wird seit einigenJahren durch Helt Oncale anFiddle und Gitarre aus NewOrleans komplettiert. Unverfälschtauthentisch singt er diebekannten Christmas Songs.Mit seiner weichen Stimme undder Kreativität der Formationsind einzigartige Arrangementsund wunderschöne Cajun Songsentstanden. Freuen Sie sich aufeine weihnachtliche Gefühlsreisein die Südstaaten.zydecoannie.deDie Tickets aus 2021 sind gültig!Samstag, 17. Dezember 2220 UhrTuija Komi – NordischerWeihnachtszauber &tanzende RentiereEin wundervolles „Weihnachtsfeuerwerk"mit der charmantenfinnischen Sängerin Tuija Komi& ihrem Quartett. Wenn es umSkandinavien geht, denken diemeisten da an lange dunkleNächte und melancholischewortkarge Bewohner… undvergessen sofort all diese Assoziationen,wenn Sie auf TuijaKomi treffen! Denn das sympathischeblonde Energiebündelnimmt ihr Publikum gleich mitauf eine erfrischend-flotteSchlittenfahrt mit strahlendenPolarlichtern auf dem nordischenWeihnachtshimmel.Mit stimmungsvollen Songs ausFinnland, Schweden, Dänemarkund Norwegen hat sie einigevon den schönsten nordischenWeihnachtssongs ausgewähltund sie wurden mit großemGespür, Authentizität und Kreativitätohne Angst vor Genreüberschreitungarrangiert - dasErgebnis kann sich hören lassen!Ergänzend zu den nordischenWeihnachtsliedern gibt es auchbekannte deutsche Lieder alslässiger Bossanova und alsTuija Komi – Nordischer Weihnachtszauber& tanzendeRentieremitreissender Swing, die dieGäste gemütlich wieder zurücknach Deutschland bringen.Sie hat kongeniale Musikeran ihrer Seite: Martin Kolbam Schlagzeug & Perkussion,Peter Cudek am Kontrabass undStephan Weiser am Piano. Sowinkt Ihnen hier ein nordischer,fantasie- und klangvoller Abendmit heiterer Stimmung, ergänztdurch manche „yllätys“ (finnischfür Überraschung)!tuijakomi.deEintritt:22,-- Euro zzgl. Gebühren26,-- Euro AbendkasseTickets:• Gemeindebücherei Wendelstein• Schwabacher Tagblatt• Feuchter Bote sowie alleweiteren Reservix-Vorverkaufsstellenund unterwww.reservix.de• www.jegelscheune-wendelstein.deK.i.S. e. V. Schwanstetten15. Kunstausstellung„Künstler stellen aus“Nach zwei Jahren Pause stellen nun zum 15. Mal zahlreiche Künstlerinnenund Künstler parallel zum Thomasmarkt der MarktgemeindeSchwanstetten Werke aus Malerei, bildender Kunst, Fotografie undKunsthandwerk aus.16Die Vernissage am Samstag um 16.00 Uhr wird wieder von RuthSchauer am Klavier, Heidi Wittmann an der Querflöte und DorothéeSzermann an der Geige, musikalisch begleitet.K.i.S. lädt Sie herzlich ein und freut sich über zahlreiche Besucher.Wenn auch Sie Interesse haben, sich mit kreativen Ideen undkünstle-rischen Möglichkeiten zu beteiligen, können Sie sich gernefür 2023 bewerben.Weitere Informationen zu Formalitäten und Terminen finden Sieauf unserer Homepage: www.kis-schwanstetten.de.Dezember 2022WANN:• Samstag, 3. Dezember 2022von 16.00 – 20.00 UhrWO:Gemeindehalle Schwanstetten, Rathausplatz 2• Sonntag, 4. Dezember 2022von 10.00 – 18.00 UhrPetra Meyer

WAS? WANN ? WO?WEIHNACHTSKONZERTMIT NORDISCHEN LIEDERNSamstag, 03. Dezember20.00 UhrDuo DUVANORDIC URBAN FOLKPOLITISCHER JAHRES-RÜCKBLICKDonnerstag, 08. Dezember20.00 UhrThilo SeibelSchon rum?!KABARETTSamstag, 10. Dezember20.00 UhrInge FaesIn Ewigkeit aber – ein Herz-SoloLITERATUR – LESUNGSamstag, 17. Dezember20.00 UhrDominik BlohUnter Palmen aus StahlFotos: Ursula Guenther, Klaus Kurz, Julia SchwendnerDie traditionelle AdventsmusikSkandinaviens kanndem Zuhörer etwas geben, daszuletzt immer mehr verlorenzu gehen schien: In den Weitender nordischen Melodien undKlanglandschaften könnenadventsgestresste Menschenzur Besinnung kommen und,aller trubeligen Vorweihnachtshektikzum Trotz, durchatmen.Getreu ihrem Ansatz, alte skandinavischeLieder behutsam insHier und Jetzt zu arrangieren,entführen Elena Schmidt-Arras(vocals / loop station / electronics)und Klaus Frech (piano/ guitar / bass / frame drum/ electronics) als Duo DUVAihr Publikum auf verschneitenPfaden in still erleuchteteHütten und in tiefe, geheimnisvollschimmernde Wälder …Online: www.duvamusic.comEs war anders geplant. Eigentlichwar 2022 als Jahr des Endesder Pandemie und des Beginnsversöhnlicher Langeweilevorgesehen. Und es wurde einJahr des Krieges und der Zeitenwende.Dabei hatte es so gutangefangen:Nachdem Wolfgang Kubickieine Splitterpartei für impfskeptischeCum-Ex-Profiteuregegründet hat, war die Ampelin Extremsituationen geradezuhandlungsfähig. Aber – wer warnochmal Wolfgang Kubicki?Der Quartalsirre, der das ganzeJahr über mit Gerhard Schröderdarum rang, bei wem das Quartalam längsten dauert? Doch danngeschah Undenkbares, und dasmüssen wir einsortieren: Anwelchem Wochentag begannder Angriff auf die Ukraine?Wer hat wann was gefordert?Und wer kümmert sich jetzt umdie psychische Gesundheit vonPutin-Verstehern? Thilo Seibelhat alles aus dem Jahr für Siegesammelt, abgeheftet und vonoben nach unten gedreht – nichtverpassen!Online: www.thiloseibel.deDie Hälfte ist rum, schon eineZeit lang, daran gibt's nix zuDeuteln. Wer möchte dennschon 120 Jahre alt werden? Undnun? Weiter wie bisher?Die Zeichen der Zeit tapfer ignorieren?Die High-Heels, rattenscharf,aber mit eingebautemOberschenkelhalsbruch? Vielleichtdann doch lieber an dieCaritas... . Noch mal was ganzNeues anfangen?Als Bestattungsunternehmerin,gestorben wird immer. AlsKulturbeauftragte im AltenheimInsassen bespaßen? Wannwechsle ich dabei die Seiten?Und... merk' ich's überhaupt?Oder doch nochmal Durchstartenauf den letzten Metern,sich den Wind um die Nasepfeifen und das graue Haar flatternlassen? AIDA ich komme!!!Oder der gepflegte Rückzugins Private, mit lilagetöntemHaar und tiefenentspannt aufden Paketboten wartend? Waswerden wird, das weiß man nicht.Aber was gewesen ist, das siehtman jetzt deutlich und kann esmit Wonne sezieren, ganz ohneAltersmilde, aber mit der richtigenPortion Selbstironie.Dominik Bloh lebte über 10Jahre auf der Straße, schon alsTeenager geriet er dahin, woman Deutschland von »ganzunten« betrachtet. Nun mitAnfang 30 (Jahrgang 1988) hater seine Geschichte aufgeschrieben,auf kleinen Zetteln,noch als Obdachloser lebend.Er erzählt in seinem Buch»Unter Palmen aus Stahl« wiees auf der Straße zugeht, wieman dort lebt und wie man esschafft sich mit Mut und Courageherauszuarbeiten. Dominik lebtheute in einer kleinen Wohnungin Hamburg. Das Buch ging in dieSpiegel Bestsellerliste, etlicheTalkshoweinladungen folgen,Lesungen ohne Ende, Ruhm undReichtum. Naja, obwohl…Und was macht Dominik? Ergründet mit einigen Mitstreiternzusammen den Verein HanseaticHelp und engagiert sich in derHilfe für die, denen es so gehtwie ihm bis vor kurzem.Online: www.facebook.com/ankerschmerzKartenvorverkauf:www.latrova.deTel.: 09129 3372 und beiallen ReserviX-Vorverkaufsstellenund www.reservix.de• Wendelstein:Gemeindebücherei WendelsteinMarktstraße 1• Schwabach:ST-Ticket-Point Spitalberg 3Dezember 202217

Mitteilungsblatt Wendelstein+Schwanstetten

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg

Monatsblatt Heilsbronn