Aufrufe
vor 1 Woche

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg/Herpersdorf - September 2022

  • Text
  • Radrunde
  • Informationen
  • Stadt
  • Wendelstein
  • Kornburg
  • Oktober
  • Worzeldorfer
  • Katzwang
  • Worzeldorf
  • September

ANLIEGERINFORMATIONServicebetrieb Öffentlicher Raum NürnbergAnliegerinformationBau eines Kreisverkehrs in derSpitzwegstraße und WorzeldorferHauptstraße – 1. August2022 bis Ende Juli 2023Sehr geehrte Damen und Herren,Nürnberg,der Servicebetrieb ÖffentlicherRaum (SÖR) baut einen Kreisverkehran der Kreuzung Spitzwegstraße/ Worzeldorfer Hauptstraße.Die Arbeiten beginnenam Montag, 1. August 2022.Sie sind in mehrere Abschnitteaufgeteilt. Die Friedrich-Overbeck-Straßewird als erstesan die Spitzwegstraße angebunden,weil hier eine Gasleitungumverlegt werden muss.Gleichzeitig wird die Entwässerungsanlagein diesem „vorbereitenden“Abschnitt eingebaut.Ab dem 19. September wird mitdem Bau des Kreisverkehrsbegonnen. Erst wird die westlicheHälfte errichtet, danndie östliche Hälfte, bis EndeDezember 2022 soll der Kreisverkehrfertiggestellt sein. Nachder Winterpause werden abMärz 2023 noch die umliegendenStraßen an den Kreisverkehrangebunden. Im März wird dieBushaltestelle „Kornburg-Nord“barrierefrei umgebaut, im Aprilfolgt der Umbau der Bushaltestelle„Schenkendorfstraße“. Diegesamten Arbeiten sollen bisEnde Juli 2023 abgeschlossensein.Der Kreisverkehr soll denVerkehrsfluss im Zentrum vonWorzeldorf erheblich verbessern:In Verbindung mit demUmbau der beiden anliegendenBushaltestellen soll derVerkehrsfluss verstetigt und derBusverkehr qualitativ verbessertwerden. Denn die Messungvon Verkehrszahlen belegt, dassdurch den geplanten Kreiseleine wesentlich höhere Leistungsfähigkeitdes Verkehrswegserreicht wird. Durch denUmbau der Bushaltestellenfahren die Buslinien künftig als„Pulkführer“ in den Kreisverkehrein, regulieren so den Verkehrsflussund sparen durch dieReduzierung von VerlustzeitenFahrzeit ein.GartenabfallsammelstelleDie Fläche der Gartenabfallsammelstellewird für die Baustelleneinrichtungsowie später fürden Kreisverkehr benötigt, sieist deshalb ab Samstag, 23. Juli2022, geschlossen. Insgesamtwird die Fläche neu gestaltet,der versiegelte Anteil wird reduziertund das Umfeld begrünt. Abdem 23. Juli bestehen folgendealternative Abgabemöglichkeiten:bei der Firma KOW inWendelstein, an den weiterenGartenabfallsammelstellen inden Stadtteilen oder bei allenWertstoffhöfen im StadtgebietNürnberg.Sperrungen und grundsätzlicheVerkehrsführungDie Spitzwegstraße ist vom 19.September 2022 bis AnfangMai 2023 abschnittsweiseeinseitig gesperrt, dabei wechseltdie Sperrung – abhängigvom Baufortschritt – von einerFahrbahnseite auf die andere.Währenddessen wird derVerkehr mittels einer Baustellenampelgeregelt und wechselweiseeinspurig am Baufeldvorbeigeführt. Die KreuzungWorzeldorfer Hauptstraße /Spitzwegstraße ist voraussichtlichvom 19. September 2022bis Anfang Juni 2023 gesperrt,so lange ist hier keine EinoderAusfahrt möglich. ImBereich der Friedrich-Overbeck-Straße kommt es mehrfachzu Einschränkungen in derVerkehrsführung. Für Kfz bestehtkeine Durchfahrt zur Straße „AmWiesengrund“, um Schleichwegverkehrzu vermeiden. AlleInformationen zu Sperrungenund zur Verkehrsführung findenSie auf den folgenden Seiten.Informationen zu den Buslinienfinden Sie in der Fahrplanauskunft.Fußgänger und Fußgängerinnenwerden an der Baustelle vorbeigeleitet. Sie können diese durchgängigpassieren, zeitweise miteinem Umweg. Radfahrer undRadfahrerinnen wechseln bitteentweder (schiebenderweise)auf den Gehweg oder nutzen dieFahrbahnen.Die Einmündung Wiesengrund/ Worzeldorfer Hauptstraße istbis voraussichtlich Juni 2023gesperrt, bitte weichen Sie überdie Habermannstraße aus.Wir sind bemüht, die Bauzeitmöglichst kurz zu halten, umdamit verbundene Unannehmlichkeitenfür Sie zu minimieren.Wir bitten Sie, die Baufirma unduns in dem Bemühen um einenreibungslosen Arbeitsablauf zuunterstützen. Beachten Sie bittedie Baustellenbeschilderungenund halten Sie die abgesperrtenFlächen von Fahrzeugen frei.Weitere Fragen beantwortetIhnen gerne unser Bauleiter HerrEvers unter der Telefonnummer0911 / 231 - 4991. Wir bitten Siefür die vorübergehenden Beeinträchtigungenum Verständnis.Hier die BauphasenBauphase 1.2 |• 22.08. – 18.09.2022Was wird gemacht?• Vorarbeiten für Umlegung derGasleitung• Herstellung einer provisorischenZufahrt in die Friedrich-Overbeck-StraßeVerkehrsführung• Die Friedrich-Overbeck-Straße kann über die WorzeldorferHauptstraße befahrenwerden, im Baustellenbereichnur einspurig.Was wird gemacht?• Vorabmaßnahme zur Umlegungder Gasleitung, Wasserleitung,evtl. Einbau einerRigole als Rückstaubehälter• Provisorische Wiederherstellungder StraßeVerkehrsführung• Die Einmündung WorzeldorferHauptstraße / Friedrich-Overbeck-Straßeist gesperrt.• Möglich: über eine provisorischeFahrbahn kann von derFriedrich-Overbeck-Straßeaus in Richtung Süden in dieSpitzwegstraße eingebogenwerden.• Umgekehrt kann von derSpitzwegstraße in die Friedrich-Overbeck-Straßeabgebogenwerden.Bauphase 2 |• 19.09. – 06.11.2022Was wird gemacht?• Westlicher Abschnitt desKreisverkehrs wird hergestellt,außerdem auf dieserSeite die Bereiche nördlichund südlich des Kreisverkehrs• Herstellung der „neuen“,umverlegten Friedrich-Overbeck-Straßeeinschließlichdes Anschlusses an die Spitzwegstraßeund der Gehwege• Arbeiten an u.a. Straßenentwässerungund RegenwasserkanalVerkehrsführung• Die Kreuzung WorzeldorferHauptstraße / Spitzwegstraßeist gesperrt.• Die neue Zufahrt zur Friedrich-Overbeck-Straßevon derSpitzwegstraße ist vorübergehendnicht nutzbar.• In der Spitzwegstraße wirdder Verkehr wechselweiseöstlich am Baufeld entlanggeführt.Die Steuerung erfolgtdurch mobile Ampelanlagen.• Die Friedrich-Overbeck-Straßeist über die WorzeldorferHauptstraße erreichbar.• Die Worzeldorfer Hauptstraßekann nur ab der Friedrich-Overbeck-Straße in RichtungSüden / An der Radrundebefahren werden.Verkehrsführung An derRadrunde ab Bauphase 2 |• 19.09.2022 – Juni 2023 | 1/2• Die Worzeldorfer Hauptstraßeist ab der Einmündung An derRadrunde gesperrt (Anliegerfrei).• Der Verkehr wird ab dort inRichtung Süden geleitet.• Mittels Ampelregelung wirddie Engstelle der WorzeldorferHauptstraße passiert.• Die Einbahnregelung in derWorzeldorfer Hauptstraßewird für die Dauer derArbeiten aufgehoben.Verkehrsführung An derRadrunde ab Bauphase 2 |• 19.09.2022 – Juni 2023 | 2/2• Die Einbahnregelung in derWorzeldorfer Hauptstraßewird für die Dauer derArbeiten aufgehoben.• Die Zufahrt in die Spitzwegstraßewird ebenfallsüber eine Ampelregelunggesteuert.Bauphase 3 |• 07.11. – Ende Dezember 2022Was wird gemacht?• Östlicher Abschnitt des Kreisverkehrswird hergestellt,außerdem auf dieser Seite dieBereiche nördlich und südlichdes Kreisverkehrs• Herstellung der neuenBusbucht nördlich des Kreisverkehrs34September 2022

ANLIEGERINFORMATION• Arbeiten an u.a. Straßenentwässerungund RegenwasserkanalVerkehrsführung• Grundsätzlich: Wie in dervorhergehenden Bauphase.• Die Kreuzung WorzeldorferHauptstraße / Spitzwegstraßeist gesperrt.• Die neue Zufahrt zur Friedrich-Overbeck-Straßevon derSpitzwegstraße ist vorübergehendnicht nutzbar.• In der Spitzwegstraße wirdder Verkehr wechselweisewestlich am Baufeld entlanggeführt.Die Steuerung erfolgtdurch mobile Ampelanlagen.• Die Friedrich-Overbeck-Straßeist über die WorzeldorferHauptstraße erreichbar.• Die Worzeldorfer Hauptstraßekann nur ab der Friedrich-Overbeck-Straße in RichtungSüden / An der Radrundebefahren werden. Anschließend:provisorische Eröffnungdes Kreisverkehrs undWinterpauseBauphase 4 |• 27.02. – 02.04.2023Was wird gemacht?• Vorarbeiten: Befestigungeines Gehwegabschnitts aufder Westseite der Spitzwegstraßeüber den Kanal, damitdieser befahren werden kann.• Herstellung eines weiterenAbschnitts nördlich des Kreisverkehrs• Arbeiten am nördlichenAbschnitt der Busbucht amKreisverkehr• Arbeiten an u.a. Straßenentwässerungund Regenwasserkanal• Barrierefreier Umbau derBushaltestelle „Kornburg-Nord“ Verkehrsführung• Der neue Kreisverkehr kann inNord-Süd-Richtung befahrenwerden.• Die Kreuzung WorzeldorferHauptstraße / Spitzwegstraßeist gesperrt.• Die neue Zufahrt zur Friedrich-Overbeck-Straßevon derSpitzwegstraße ist noch nichtnutzbar.• In der Spitzwegstraße wirdder Verkehr wechselweisewestlich am Baufeld entlanggeführt.Die Steuerung erfolgtdurch mobile Ampelanlagen.• Die Friedrich-Overbeck-Straßeist über die WorzeldorferHauptstraße erreichbar.• Die Worzeldorfer Hauptstraßekann nur ab der Friedrich-Overbeck-Straße in RichtungSüden / An der Radrundebefahren werden.• Fußgänger und Fußgängerinnenkönnen die Baustellenur noch auf der Ostseitepassieren.Bauphase 5 |• 03.04. – 07.05.2023Was wird gemacht?• Herstellung eines weiterenAbschnitts nördlich des Kreisverkehrs• Arbeiten u.a. am Schleusenbauwerkund für die Straßenentwässerung• Barrierefreier Umbau derBushaltestelle „Schenkendorfstraße“Verkehrsführung• Grundsätzlich: Wie in dervorhergehenden Bauphase.• Der neue Kreisverkehr kann inNord-Süd-Richtung befahrenwerden.• Die Kreuzung WorzeldorferHauptstraße / Spitzwegstraßeist gesperrt.• Die neue Zufahrt zur Friedrich-Overbeck-Straßevon derSpitzwegstraße ist noch nichtnutzbar.• In der Spitzwegstraße wirdder Verkehr wechselweiseöstlich am Baufeld entlanggeführt.Die Steuerung erfolgtdurch mobile Ampelanlagen.• Die Friedrich-Overbeck-Straßeist über die WorzeldorferHauptstraße erreichbar.• Die Worzeldorfer Hauptstraßekann nur ab der Friedrich-Overbeck-Straße in RichtungSüden /An der Radrundebefahren werden.Bauphase 6 |• 08.05. – 04.06.2023Was wird gemacht?• Herstellung des westlichenAsts zum Kreisverkehr: WorzeldorferHauptstraße• Arbeiten an u.a. Straßenentwässerungund RegenwasserkanalVerkehrsführung• Die Einmündung Friedrich-Overbeck-Straße / WorzeldorferHauptstraße istgesperrt. Die Friedrich-Overbeck-Straßewird künftig fürden Autoverkehr nur nochüber die Spitzwegstraßeerreichbar sein.• Auch die Kreuzung WorzeldorferHauptstraße / Spitzwegstraßeist weiterhin gesperrt.• Von der Friedrich-Overbeck-Straße aus kann über die neueFahrbahn in die Spitzwegstraßeabgebogen werden.• Umgekehrt ist die Friedrich-Overbeck-Straßevonder Spitzwegstraße auserreichbar.• Im Baustellenbereich ist dieFriedrich-Overbeck-Straßenur einspurig befahrbar.Bauphase 7.1 |• 05.06. – 02.07.2023Bauphase 7.2 |• 03.07. – 30.07.2023Was wird gemacht?• Herstellung der Nordseite derFriedrich-Overbeck-Straßeeinschließlich des Gehwegs• Straßenentwässerung• Neugestaltung der Fläche derehemaligen GartenabfallsammelstelleVerkehrsführung• Die Kreuzung WorzeldorferHauptstraße / Spitzwegstraßeist wieder befahrbar.Die Worzeldorfer Hauptstraßemündet in den Kreisverkehr.• Die Friedrich-Overbeck-Straße ist für den Autoverkehrnur noch über die Spitzwegstraßeerreichbar.• Im Baustellenbereich ist dieFriedrich-Overbeck-Straßenur einspurig befahrbar.Was wird gemacht?• Herstellung der Südseite derFriedrich-Overbeck-Straßeeinschließlich des Gehwegs• Straßenentwässerung• Neugestaltung der Fläche derehemaligen Gartenabfallsammelstelle• RestarbeitenVerkehrsführung• Grundsätzlich: Wie in dervorhergehenden Bauphase.• Die Kreuzung WorzeldorferHauptstraße / Spitzwegstraßeist wieder befahrbar.Die Worzeldorfer Hauptstraßemündet in den Kreisverkehr.• Die Friedrich-Overbeck-Straße ist für den Autoverkehrnur noch über die Spitzwegstraßeerreichbar.• Im Baustellenbereich ist dieFriedrich-Overbeck-Straßenur einspurig befahrbar.Umbau der beiden HaltestellenKornburg-Nord und Schenkendorfstraße| 27.02. - 14.05.2023• Der Verkehr wird wechselweiseeinspurig am Baufeldvorbei geleitet. Die Steuerungerfolgt durch mobile Ampelanlagen.• Die Einmündung Am Bruckweg/ Seckendorfstraße istgesperrt.Die Zufahrt über dieStraße Am Bruckweg ist fürAnlieger bis zur Baustelle frei.• Umleitungen werden ausgeschildert.• Der Verkehr wird wechselweiseeinspurig am Baufeldvorbei geleitet. Die Steuerungerfolgt durch mobile Ampelanlagen.• Die Einmündung Schenkendorfstraße/ Seckendorfstraßeist gesperrt. DieZufahrt über die Schenkendorfstraßeist für Anlieger biszur Baustelle frei.• Umleitungen werden ausgeschildert.Kornburg-Nord | 27.02. –09.04.2023Schenkendorfstraße | 10.04. –14.05.2023FußgängerübergangSeptember 202235

Mitteilungsblatt Wendelstein+Schwanstetten

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg

Monatsblatt Heilsbronn