Aufrufe
vor 1 Jahr

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg/Herpersdorf - April 2020

  • Text
  • Corona
  • Liebe
  • Termine
  • Menschen
  • Worzeldorf
  • Katzwang
  • Kornburg
  • Terrasse
  • Sonnenschutz
  • April

KIRCHEN Evang.-Luth.

KIRCHEN Evang.-Luth. Kirchengemeinde Worzeldorf (Osterkirche) Liebe Menschen im Stadtteil, der Coronavirus macht auch vor den Türen der Osterkirche nicht halt. Deshalb sind alle Veranstaltungen und Gottesdienste bis vorläufig 19. April abgesagt. Trotzdem sind wir für Sie da - nur jetzt anders. Die Kirche ist nach wie vor jeden Tag für Sie offen. Hier können Sie beten, eine Kerze anzünden und Ihre Anliegen an der Gebetswand vor Gott bringen. Das Büro ist montags und freitags von 9 bis 12 Uhr telefonisch für Sie da, und Ihre Pfarrer*innen erreichen Sie unter • Pfarrerin Beate Kimmel-Uhlendorf, 0911-88 25 02, b.kimmel-uhlendorf@ osterkirche.de • Pfarrer Friedhelm Berger, 0911-88 47 85, f.berger@osterkirche.de • Vikarin Kathrin Zaha-Lee, 0911-94 43 42 03, k.zaha-lee@osterkirche.de Aktuelle Hinweise, kleine Andachten und weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.osterkirche.de Hauswirtschaft Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Krankenkassen nach §45 b monatlich 125,00 Euro unter anderem für hauswirtschaftliche Tätigkeiten zur Verfügung stellen. Hiervon profitieren alle Patienten die einen Pflegegrad haben. Diese können über einen Pflegedienst abgerechnet werden. Auf Grund der sehr großen Nachfrage können wir ab Herbst diese Leistung zur Verfügung stellen. Hierbei fallen für Sie keinerlei Kosten an, da wir direkt mit der Krankenkasse abrechnen. Gerne bieten wir auch mehr Leistungen an, die dann über den Pflegegrad nach SGB XI oder Privat abgerechnet werden können. Sollten Sie Interesse haben, bitte unter der Nummer 09129-9089840 im Büro bei Schwester Inge anmelden. Wir würden Sie auf unserer Liste vormerken und uns dann bei Ihnen melden. WICHTIGE INFORMATION PR-ANZEIGE Und wir sind ganz praktisch für Sie da, denn die Osterkirche hilft In schwierigen Zeiten halten wir zusammen, so wie das bei Christenmenschen immer schon guter Brauch war.In Zeiten von Corona können, sollen oder wollen viele ihr Zuhause nicht verlassen. Da können wir helfen: Wir erledigen Einkäufe und Botengänge für Sie. Und so funktioniert es: Von Montag bis Freitag rufen Sie in der Zeit von 9-12 Uhr im Pfarramt unter der 0911-882502 an oder schreiben eine Mail an pfarramtworzeldorf@osterkirche.de . Sie sagen, was Sie brauchen, wo Sie wohnen und wie wir Sie telefonisch erreichen können. Wir organisieren eine Person, die Ihren Auftrag erledigt. Diese Person ruft Sie an, wenn sie alles beisammen hat, und sagt Ihnen, wann sie bei Ihnen ist und was Ihre Besorgungen gekostet haben. Sie stecken das Geld in einen Umschlag und befestigen ihn außen an Ihrer Türe. Wenn Ihr Helfer, Ihre Helferin da ist, stellt er/sie Ihre Einkäufe mit Kassenbon vor die Türe, nimmt den Umschlag mit dem Geld mit und klingelt bei Ihnen. So müssen Sie nicht direkt Kontakt miteinander aufnehmen. Dieser Service für Sie kostenlos. Und wenn Sie einfach Ihre Fragen und Sorgen loswerden wollen oder andere Fragen haben: Rufen Sie uns an. Wir sind für Sie da. Sollten wir nach dem 19. April wieder unseren Alltag aufnehmen können, finden folgende Veranstaltungen statt: • Montag, 20.4. 18.00 Uhr Offener Treff der Jugend 19.00 Uhr Gitarrengruppe • Freitag, 24.4. 16.00 Bibelstunde für Ältere im Seniorenzentrum Herpersdorf / Berger 18.00 Uhr Kinderdisko Underground, Eintritt 2 € • Samstag, 25.4. 17.00 Uhr Beicht- und Abendmahlsgottesdienst vor der Konfirmation / Team • Mittwoch, 29.4. 19.00 Uhr Bibel im Gespräch • Miserikordias Domini, 26.4. 9.30 Uhr Konfirmation I / Team, Gospelchor, Posaunenchor, Band • Samstag, 2.5. 17.00 Uhr Beicht- und Abendmahlsgottesdienst vor der Konfirmation / Team • Jubilate, 3.5. 9.30 Uhr Konfirmation II / Team, Gospelchor, Posaunenchor, Band 14.30 Uhr Treff Alleinlebende Frauen im Kleinen Laden • Dienstag, 5.5. 18.00 Mitarbeiterabend der Jugend • Mittwoch, 6.5. 15.30 Uhr Treff JA Rommée & Canasta • Freitag, 8.5. 10.30 Uhr Stillgruppe/Scully 15.00 Uhr Mädchengruppe 15.00 Uhr Jungsgruppe Wie es mit unseren Veranstaltungen tatsächlich weitergeht, lesen Sie bitte in unseren Infos auch in den Schaukästen und unter www.osterkirche.de 28 APRIL 2020

KIRCHEN Pfarrverband – Am Ludwigskanal Der Pfarrverband am Ludwigskanal (Pfarreien Corpus Christi, Herpersdorf; St. Rupert, Nbg.Süd; Maria Königin, Kornburg unterstützt die Bemühungen um die Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus in vollem Umfang. Wir bitten daher alle unsere Pfarreiangehörigen um Verständnis für folgende Maßnahmen: In den Pfarreien unseres Pfarrverbandes finden bis auf Weiteres keine Gottesdienste mehr statt. Wir verweisen auf die Möglichkeit des Mitfeierns und Mitbetens bei Gottesdiensten, die über Fernseher, Radio oder Internet angeboten werden. Kath. Pfarramt St. Marien Gottesdienste und Veranstaltungen sind bis auf weiteres abgesagt Im Bezug auf die Empfehlung der Bundesregierung hat die Bistumsleitung empfohlen, bis 19. April auf alle nicht notwendigen Veranstaltungen zu verzichten. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte aus den Aushängen und der Homepage. Die Kirche bleibt geöffnet. Jutta Buchner Bitte beachten Sie hierzu auch die Hinweise und Empfehlungen auf der Internetseite des Bistums Eichstätt: www.bistum-eichstaett.de. Sämtliche Veranstaltungen in den Pfarrräumen unserer Pfarreien müssen bis auf Weiteres entfallen, auch solche, die von externen Gruppierungen angeboten werden. Die Pfarrbüros bleiben vorerst zu den Bürozeiten besetzt. Es kann allerdings kein Parteiverkehr stattfinden. Bei Bedarf bitten wir Sie sich telefonisch dort anzumelden. Das Seelsorge-Team des Pfarrverbandes bleibt weiterhin für Sie erreichbar. Wenn Sie Hilfe brauchen (z.B. Einkaufen, weil sie selber nicht mehr aus dem Haus können), wenn Sie Fragen haben oder einfach jemanden zum Reden brauchen, können Sie sich gerne an uns wenden: Wir sind für Sie da! Telefonisch oder per Mail: • Pfarrer Stephan Neufanger 0911/ 98119934 • stephan.neufanger@gmx.de Pfarrer Franjo Skok (Pfarrbüro) 09129/ 7021 kornburg.nbg@bistum-eichstaett.de • Pfarrvikar Vasile Vulpe 0911/ 482056 p.basilius_hoffnung@yahoo.de • Gemeindereferent Michael Kuhn 0911/ 9988098 mkuhn-eichstaett@t-online.de • Pastoralassistent Markus Hegewald 0151/ 21342221 Insta: hegemarkus mhegewald@bistum-eichstaett.de Die Corona Krise betrifft uns alle. Sie hat unterschiedlichste Auswirkungen. Sie löst auch Ängste aus, die unser Leben beeinflussen. Einerseits hat Angst eine wichtige Schutzfunktion. In einer solchen Krise ist es sicher von Vorteil, wenn wir achtsamer werden im Umgang miteinander, und mit uns selbst. Andererseits ist Angst alleine aber kein guter Berater. Sie sollte nicht über uns herrschen, denn dann macht sie uns eher unfähig angemessen zu handeln. Was wir brauchen ist Hilfe, die konkrete Not wendet, gute und richtige Informationen, damit wir auch in unserem Denken zu Klarheit finden, und Möglichkeiten des Austausches, des Gespräches, damit wir uns mit unseren Gedanken nicht nur um uns selber drehen. Krisen sind immer auch Chancen notwendige Veränderungen wahrzunehmen. Vielleicht ist die derzeitige Krise auch ein kleiner Hinweis darauf, dass und wie wir Menschen besser aufeinander achten sollten, und dass wir die uns gemeinsam betreffenden Probleme unseres Lebens nicht lösen können, wenn jede und jeder nur an sich selbst denkt. Wir sollten lernen zu verstehen, dass und wie wir einander brauchen, weil wir die Aufgaben, die das Leben uns stellt nur in einem sinnvollen Miteinander und Füreinander bewältigen können. Hierzu verhilft auch eine entsprechende Einstellung, wie sie das folgende Gebet gut zum Ausdruck bringt: „Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.“ Wir wünschen Ihnen in dieser unruhigen und unsicheren Zeit die nötige Gelassenheit und das Gottvertrauen um die Krise gut zu überstehen, vor allem aber: Bleiben sie gesund. Für den Pfarrverband Am Ludwigskanal Pfr. Stephan Neufanger APRIL 2020 29

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg

Monatsblatt Heilsbronn