Aufrufe
vor 2 Jahren

Heilsbronn - September 2018

  • Text
  • Heilsbronn
  • September
  • Heilsbronner
  • Kinder
  • Stadt
  • Monatsblatt
  • Oktober
  • Ansbacher
  • Herzlich
  • Abende

KIRCHEN

KIRCHEN Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Heilsbronn • Sonntag, 16. September - Kerwagottesdienst in Weiterndorf Am 16. September ist Kirchweihsonntag in Weiterndorf. Heuer gibt es da wieder eine Gastpredigerin: Kathrin Scheibenberger, die ehemalige Vikarin und jetzt Pfarrerin in Dinkelsbühl. Mitgestalten wird ihn in bewährter Weise der Heilsbronner Posaunenchor. Beginn am16. September um 10.00 Uhr in der Halle der Gaststätte Engelhard. • Sonntag, 16. September - Jugendandacht Herzliche Einladung an alle Jugendlichen zu unserer Jugendandacht am 16. September. Diese wird ca. 30 Minuten dauern. Anschließend ist genügend Zeit, um Freunde zu treffen, Tischkicker zu spielen, gemütlich zusammenzusitzen und für einzelne Aktionen! Beginn ist um 18.00 Uhr im Ev. Gemeindezentrum - Jugendraum. • Montag, 17. September - Ganztagesausflug der Senioren nach Oettingen und Heidenheim Der herbstliche Ganztagesausflug für Senioren und andere Interessierte führt in diesem Jahr nach Oettingen und ins Kloster Heidenheim. Am Vormittag werden wir durch die Rieser Residenzstadt geführt. Am Nachmittag sehen wir uns die neu eröffnete Anlage des Klosters Heidenheim an, das mit Wunibald und Walburga für die Christianisierung von Franken eine große Bedeutung hatte. Für die Busfahrt und die Führungen sammeln wir 25,- € ein. Abfahrt um 9.00 Uhr am Bahnhof, um 9.05 Uhr am Badparkplatz. • Sonntag, 23. September - Festlicher Gottesdienst zur Jubelkonfirmation Den Gottesdienst zur Goldenen, Diamantenen, Eisernen und Gnaden Konfirmation hält in diesem Jahr Pfarrerin Tanja Rohse. Musikalisch ausgestaltet wird er vom Kirchenchor. Anschließend ist Kirchencafé vor dem Münster. • Sonntag, 23. September - Gottesdienst für MünsterMaxis - „Unterwegs mit Gott“ Alle Schulkinder mit ihren Familien sind am Sonntag, 23. September um 11.00 Uhr zu den MünsterMaxis in den Kapitelsaal herzlich eingeladen. Wir erfahren, wie spannend es immer wieder sein kann, mit Gott unterwegs zu sein. Wahrscheinlich gibt es im Anschluss auch wieder die Möglichkeit zum gemeinsamen Essen. • Sonntag, 29. September - „café kreuzgang“ Am Samstag, 29. September lädt die ev.-luth. Kirchengemeinde Heilsbronn wieder zum Gemeindeprojekt „café kreuzgang“ im Gemeindezentrum gegenüber dem Münster ein. Von 14.00 bis 17.00 Uhr sind Besucher des Münsters, Jakobswanderer, Radfahrer und alle Menschen, die eine ruhige Stunde mit guter Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen verbringen wollen herzlich eingeladen. Treffen Sie Bekannte und machen Sie Bekanntschaft mit anderen Menschen. Das „café kreuzgang“-Team freut sich auf Ihren Besuch. • Sonntag, 30. September - 9.30 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl zu Erntedank Der Gottesdienst zum Erntedankfest am Sonntag nach Michaelis (29. September) ist in diesem Jahr ausnahmsweise noch im September. Der Altar wird schön geschmückt sein. Es singt der Gospelchor und wir feiern das Heilige Abendmahl. • Sonntag, 30. September - 10.30 Uhr - Vorstellung der Kandidaten zur Kirchenvorstandswahl Zwischen den beiden Erntedank- Gottesdiensten stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum neuen Kirchenvorstand vor, die am 21. Oktober stattfinden wird. Herzliche Einladung dazu in den Kapitelsaal! • Sonntag, 30. September - 11.00 Uhr Familiengottedienst mit den Kitas zu „Erntedank“ Der Familiengottesdienst zu Erntedank wird 2018 mit der KiTa „Das Spatzennest“ gestaltet. Ganz herzliche Einladung an Groß und Klein! • Sonntag, 30. September - Konzert des Bläserkreises Bezirk Windsbach Am Sonntag, 30. September laden wir Sie herzlich, anlässlich des fünfjährigen Jubiläums des Bläserkreises Bezirk Windsbach, zu einem Konzert um 19.00 Uhr ins Münster ein. Es werden Werke aus verschiedenen Epochen, unter Leitung von Ralf Fischer, zu hören sein. • Montag, 01. Oktober - Seniorenkreis Beim ersten Treffen des Seniorenkreises im Herbst berichtet Pfarrer Schindler von den Ursprungsorten der Zisterzienser in Burgund. Es werden Bilder von Citeaux, Clairvaux und anderen klösterlichen Erinnerungsorten in Frankreich zu sehen sein. Herzliche Einladung an alle Älteren und sonstige Interessierte ab 14.30 Uhr in den Kapitelsaal! SCHREINEREI & BESTATTUNGEN Günter Prousa Marktplatz10, 91560 Heilsbronn Telefon (0 98 72) 71 82 Bau- u. Möbelschreinerei • Bauelemente • Innenausbau Sarglager, Überführungen, Erd-, Feuer- u. Seebestattungen Erledigung sämtlicher Formalitäten 38 Heilsbronner Monatsblatt • SEPTEMBER 2018

kleinANZEIGEN Renovierungsarbeiten, Trockenbau, Fliesenverlegung u. vieles mehr Fa. M.W. Rent a man, Tel: 09872-957 09 65, Mobil: 0160-960 730 65 Gartengestaltung und Pflege Problembaumfällung und mehr Fa. M.W. Rent a man, Tel: 09872-957 09 65, Mobil: 0160-960 730 65 Uhrmacher Kalden, Uhrreparaturen, Batteriewechsel sofort, große Auswahl an Uhrbändern, Ankauf gebrauchter Uhren. Petersaurach Finkenstraße 1 09872-9699004 www.kalden.org Fahrer/in für Botendienst auf Basis 450,-- EUR ab sofort gesucht Für unseren Lieferservice (Mo – Fr) im Raum Heilsbronn und Umgebung suchen wir in der Zeit zwischen 16.00 und 18.30 Uhr eine/n zuverlässigen Fahrer/in. FS-Klasse B erforderlich. Fahrzeug wird gestellt. Aussagekräftige Bewerbungen bitte per E-Mail an: info@fontana-apotheke.de Fontana Apotheke, Regina Brewitzer, Fürther Straße 29, 91560 Heilsbronn. Suche Hilfe im Garten in Heilsbronn. Tel.: 0173-4173638 Sichtschutzzäune Doppelstabmattenzäune Holz- u. WPC Terrassendielen Gartenplatten verschiedene Sorten Zierkiese und -splitte Teichfolie und Vliese Torf – Blumenerde - Rindenmulch Suche Grundstück in Heilsbronn oder Ortsteil. Ab 800qm. Tel. 0172-3472572 VERLAGSANGABEN IMPRESSUM KonzepT GraphiK DrucK MiTTeilunG sbläTTe r WerbeM i TTel Marktstr. 10 | 90530 Wendelstein seifert.medien@t-online.de | Tel. 09129 – 74 44 Monatsblatt für die Stadt Heilsbronn Und deren Stadtteile Betzendorf, Betzmannsdorf, Bonnhof, Böllingsdorf, Bürglein, Göddeldorf, Gottmansdorf, Höfstetten, Ketteldorf, Markttriebendorf, Müncherlbach, Neuhöflein, Seitendorf, Trachenhöfstatt, Triebendorf, Weißenbronn, Weiterndorf. Herausgeber: SEIFERT Medien 90530 Wendelstein, Marktstr.10 Verantwortliche Schriftleitung: Jürgen Seifert Beiträge zur Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Heilsbronn: 1. Bürgermeister Jürgen Pfeiffer Verantwortlich für Anzeigen: Jürgen Seifert Verlagsrepräsentantin: Stephanie Seifert Anzeigenverwaltung und Gesamtherstellung: SEIFERT Medien, Wendelstein E-mail: info@seifert-medien.de Anschrift: Marktstraße 10, 90530 Wendelstein Telefon (09129) 74 44 • Telefax (09129) 270 922 ANZEIGENBERATER www.mitteilungsblaetter.com Verteilung: Monatlich einmal kostenlos in jeden erreichbaren Haushalt. Dieses Monatsblatt ist kein Amtsblatt im Sinne der gesetzlichen Bestimmungen. Es ist politisch unabhängig und wird ohne Zuschüsse der Kommune allein vom Verlag aus den Anzeigenerlösen finanziert. Daraus kann sich ein unterschiedlicher Seitenumfang ergeben. Aus diesem Grund sind Kürzungen der Textbeiträge möglich. Wie versuchen dies jedoch zu vermeiden. Zuschriften sind dennoch willkommen, eine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos kann nicht übernommen werden. Bilder und Texte werden nur zurückgeschickt , wenn ausreichend Rück-Porto beigelegt ist. Mit Namen oder Kurzzeichen gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Verfassers wieder und müssen nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Abdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers gestattet. Für Irrtümer kann keine Haftung übernommmen werden. Ihre Anzeigenberaterin für das Monatsblatt Stephanie Seifert erreichen Sie unter Telefon (0 91 29) 74 44, Telefax (0 91 29) 27 09 22 E-Mail sts@seifert-medien.de AUSGABE-TERMINE Oktober 2018 ab 05.10.2018 Anzeigenschluss: 21.09.2018 ÄRZTL. BEREITSCHAFTSDIENST Der ärztliche Bereitschaftsdienst Bayern kümmert sich in den Fällen um Ihre ärztliche Versorgung, in denen Sie normalerweise Ihren behandelnden Arzt in der Praxis aufsuchen oder einen Hausbesuch benötigen würden. In absoluten Notfällen, wie lebensbedrohlichen Verletzungen oder Erkrankungen, wenden Sie sich bitte auch weiterhin direkt an die bayerischen Rettungsleitstelle. Telefon........................116 117 Kostenfreie bundesweite Bereitschaftsdienstnummer ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST In Bayern gibt es an Wochenenden, Feier- und Brückentagen einen zahnärztlichen Notdienst. Praxiszeiten: 10.00 bis 12.00 Uhr, 18.00 bis 19.00 Uhr www.notdienst-zahn.de APOTHEKEN NOTDIENST Notdienst-Hotline: Telefon...0800 00 22 8 33* *kostenlos aus dem dt. Festnetz Im Internet: http://www.aponet.de/service/ notdienstapotheke-finden.html Die Dienstbereitschaft beginnt täglich um 8:00 Uhr und endet am nächsten Tag um 8:00 Uhr. SEPTEMBER 2018Heilsbronner Monatsblatt 39

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg