Aufrufe
vor 8 Monaten

Wendelstein + Schwanstetten April 2019

  • Text
  • Kinder
  • Schwanstetten
  • Sorg
  • Neuses
  • Raubersried
  • Leerstetten
  • Sperberslohe
  • Kleinschwarzenlohe
  • April
  • Wendelstein

Eventha le FV Begi n 20

Eventha le FV Begi n 20 Uhr 4 9. J A H R G A N G F Ü R D I E N Ü R N B E R G E R S TA D T T E I L E 4 9. J A H R G A N G Foto: Hanisch MIT LEICHTIGKEIT HIKEN. DANK MULTIFUNKTIONALER DETAILs. I nox GTX ® Mid Ws I Outd or Fitne s / sp edhiking w.lowa.de Quality since 1923 Quality since 1923 © w.fwa-muc.de, 2014 (außer bereits reduzierte Ware) Tierhilfe Franken e.V. Wir suchen ein neues Zuhause Ein Faschingsscherz der übelsten Art! Am Abend des Rosenmontags ging ein Notruf aus Vorra bei der Tierhilfe Franken e.V. ein. Tierliebe Bürger, welche mit dem eigenen Hund den Abendspaziergang machten, hörten in der Nähe des wenig frequentierten Bahnhofs Vorra ein Wimmern, das sie einem Hund zuordneten. Sie trauten ihren Augen nicht, als sie einen kleinen Pinscher entdeckten, seine rote Flexileine mehrfach um einen Baum gewickelt und festgebunden. Der arme Kleine wurde bei Sturm und Regen dort einfach ausgesetzt und war vollkommen durchnässt und verfroren. Neben ihm eine Rossmann Tüte, welche mit etwas Futter bestückt war. Eine sofortige Aufnahme im Tierhilfehaus des Vereins wurde vorbereitet. Dort verbrachte er nach seiner Rettung die erste Nacht. Der schwarz-braune Rüde mit nur 3 kg war nicht gechipt und wurde am folgenden Tag dem Tierarzt vorgestellt. Das Hündchen wurde offensichtlich geplant an dieser wenig einsehbaren Stelle in Vorra ausgesetzt. Gemäß § 3 und § 18 Tierschutzgesetz ist dies eine strafbare Handlung, welche mit bis zu € 25.000 Geldbuße bestraft werden kann. Natürlich hat der Verein Anzeige erstattet. Inzwischen ist der aufgeschlossene, menschenbezogene Hundebub bei einer fürsorglichen Pflegefamilie untergebracht und wartet auf ein liebevolles Zuhause. SOS! Die Tragödie um Nicolausi startet in die nächste Runde - oder auch „schlimmer geht‘s immer“! Nicolausi, damals 7 Monate jung, wurde Januar 2018 mit seinen Geschwistern von der Tierhilfe Franken e.V. aus katastrophaler Haltung gerettet. Die Unterbringung war ein dreckiger, dunkler Verschlag hier in der Region. Er hatte vorne rechts ein verletztes Bein mit einer stark entzündeten, nässenden Wunde. Das Eindringen von gefährlichen Bakterien führte zu irreversiblen Schäden am Knochen und Gewebe. Sein Bein war dadurch vorne rechts ca. 10 cm verkürzt. Langwöchige aufwendige Pflege, medizinische Behandlungen und schließlich eine Prothese, die dem fröhlichen, liebenswerten Burschen das Leben erleichtert, waren die Folge. Die Tierhilfe Franken e.V. konnte anschließend eine treusorgende Familie finden, bei der Nicolausi jetzt lebt. Der Verein hat vertraglich zugesichert, lebenslänglich alle medizinischen Kosten für Nicolausi zu übernehmen. Am Donnerstag, den 14.02.2019 war jedoch ein erneuter Unglückstag für unseren liebenswerten Nicolausi. Unbeschwert rannte er im Garten und rutschte aus, da er sich mit seiner Prothese vorne rechts nicht ausreichend abstützen konnte. Eine Katastrophe bahnte sich an. Die Patella (Kniescheibe) seines rechten Hinterlaufs wurde dadurch so schwer verletzt, dass Knochenteile absplitterten und eine Operation unumgänglich machten. Diese fand am Montag, den 18.02.2019, in der Tierklinik Germering statt. Ein sogenannter Fixateur gibt dem Bein entsprechenden Halt, der jedoch in einigen Wochen durch eine erneute Operation wieder entfernt werden muss.Wir dachten damals „schlimmer geht‘s nimmer“ und wissen nun „schlimmer geht‘s immer“!Nicolausi wäre nicht Nicolausi, wenn er nicht schon wieder übermütig wäre. Ihm geht es soweit gut. Wer dem kleinen Unglücksraben, der doch so viel Freude am Leben hat, helfen will, bitten wir um eine kleine Spende. (Kennwort „Nicolausi“) PRAXIS FÜR KRANKENGYMNASTIK BARBARA HUBMANN MITTEILUNGSBLÄTTER MITTEILUNGSBLATT für die Markt-Gemeinden Jegelstraße 1 90530 Wendelstein Telefon 091 29 - 95 90 WENDELSTEIN + SCHWANSTETTEN Frohe Ostern... Foto: Adobe Stock | bluedesign ... und viel Vergnügen auf dem Jazz & Blues Open Wendelstein“! 20 JAHRE ❧ ANNEMARIE MARQUART Sperbersloher Str. 60 90530 Wendelstein Telefon 091 29 - 25 93 Wir danken unseren Patienten für ihr Vertrauen und ihre Treue. Wir freuen uns, Sie auch in Zukunft bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Ihre Barbara Hubmann und Annemarie Marquart mit dem gesamten Team. KRANKENGYMNASTIK • OSTEOPATHIE • Cyriax • Bobath (Erwachsene) • Säuglingsbehandlung • Brügger • Lymphdrainage • Beckenbodengymnastik • Massage • Fango • Wärme- u. Kältetherapie • Schlingenkäfi g Lisa Stansfield Judith Hi l MITTEILUNGSBLATT FÜR DIE NÜRNBERGER STADTTEILE Aktion 26. April 2019 Katzwang • Worzeldorf • Kornburg Herpersdorf • Weiherhaus • Pillenreuth • Gaulnhofen März 2019 I N F O R M AT I O N E N A U S S T A D T , P O L I T I K , K U L T U R , S P O R T U N D D E S B Ü R G E R A M T E S S Ü D NACHRICHTEN UND MELDUNGEN DER VEREINE , VERBÄNDE , KIRCHEN UND DES T S V K ATZWANG Der Frühling kommt! Am 20. März ist Frühlingsanfang ANZEIGENGESTALTUNG • Manue le Therapie • Cranio-Sacrale-Therapie • Kiefergelenkbehandlung • Viszerale Manipulation • Fußrefl exzonen-Massage • Akupunkt-Massage • Taping • Breuss-Massage • Wirbeltherapie nach Dorn GESCHENK-GUTSCHEINE SIND IN UNSEREN PRAXEN ERHÄLTLICH. ❧ MITTEILUNGSBLATT Eibach • Röthenbach • Reichelsdorf Mühlhof • Krottenbach • Gerasmühle • Lohhof • Holzheim April 2019 I N F O R M A T I O N E N A U S S T A D T , P O L I T I K , K U L T U R , S P O R T U N D D E N B Ü R G E R V E R E I N E N N A C H R I C H T E N , M E L D U N G E N U N D V E R A N S TA LT U N G E N D E R V E R E I N E , V E R B Ä N D E , K I R C H E N Frohe Ostern „Ferien-eis“ Neu bei Elektro Ströbel 1 50 jedes eis von „schöller“ , € Aktion gültig bis 13.9.2015 WERBEMITTEL DIGITALDRUCK Ausgabe 3 16. Jahrgang 04.03. - 05.04.2019 Es ist geschafft! * Testangebot: 30 Tage lang können Sie für 1,- Euro/Tag den neuen Miele Saugroboter Scout RX1 ausführlich bei Ihnen zuhause testen. Sie sind restlos begeistert? Ein Anruf genügt und Sie können Ihren Scout behalten, erhalten die Unterlagen und Rechnung persönlich oder per Post. Sie bezahlen dann nur noch 599,- Euro. Sie sind nicht überzeugt? Einfach nach 30 Tagen während unseren Öffnungszeiten sauber und komplett zurückbringen. Unser Dankeschön für Ihre Treue während der Baustellenzeit Triple Cleaning System kehrt, bürstet und saugt: Dank Triple Cleaning System entfernt der Scout RX1 Staub Aktion vom 10. bis 21. Juni 2014 und Schmutz überaus gründlich. monatlich 71.350 Mitteilungs-/Monatsblätter nEU bei uns: In Kooperation mit Reichswaldblatt-Verlag 30% auf alle Think schuhe 20% auf helle halbschuhe 30% auf helle Taschen Zu jedem Kauf der Marke Lowa schEnKEn wir Ihnen das Imprägnierspray im Wert von 9,95 € ! Geschenkejäger aufgepasst! Polar A300 inkl. Gurt nur € 129,- Polar FT 60 nur € 89,- Polar Pulsuhren zum Knallerpreis! Polar M400 * ohne Gurt nur € 119,- inkl. Gurt nur € 159,- Preise wie im Internet – doch bei uns gibt es die Beratung gratis dazu! Polar Brustgurt H7 nur € 49,90 Im Wenden-Center Richtwiese 4 90530 Wendelstein Polar V800 * ohne Gurt nur € 279,- inkl. Gurt nur € 319,- * GPS-Uhren für a le Walker, Läufer, Radfahrer, Skifahrer Jump_Flyer Polar Pulsuhren_A5.in d 1 17. 1.2015 13:53:03 Postanschrift: Tierhilfe Franken e.V. • Neunkirchener Str. 51 • 91207 Lauf Telefon 09151 / 826 90 • 0911 / 784 96 08 • 09244 / 982 31 66 www.tierhilfe-franken.de Spendenkonto: IBAN: DE60 7605 0101 0005 4970 11 Sparkasse Nürnberg • BLZ 760 501 01 • Kontonr.: 549 7011 Liebe Tierfreunde, ohne zuverlässige ehrenamtliche Helfer können wir nicht weiter existieren. Sie werden dringend gebraucht. Bitte melden Sie sich doch. SPRECHEN SIE MIT UNS! Marktstraße 10 90530 Wendelstein www.seifert-medien.de info@seifert-medien.de Tel. 0 91 29 – 74 44 46 WENDELSTEIN | GROSS - & KLEINSCHWARZENLOHE | NEUSES | RAUBERSRIED | RÖTHENBACH St.W. | SORG | SPERBERSLOHE | SCHWAND | LEERSTETTEN • APRIL 2019

KIRCHEN Ev.-Luth. Kirchengemeinde Wendelstein St. Georgskirche • Do 4.04., 19.00 Uhr: Passionsgottesdienst • So 7.04., 9.00 Uhr: Gottesdienst gestaltet von den Konfirmandinnen und Konfirmanden • Mi 10.04.,19.00 Uhr Stille halbe Stunde • Do 11.04., 19.00 Uhr Passionsgottesdienst • So 14.04., 9.00 Uhr: Jubelkonfirmation mit Abendmahl (Pfr. Heinritz und Pfrin Büttner) mit dem Posaunen- und dem Kirchenchor • So 14.04., 18.00 Uhr Gottesdienst zum Start des 7. Bibelmarathon • Do 18.04., 19.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst an Gründonnerstag mit Beichte • Fr 19.04., 9.00 Uhr: Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl mit dem Posaunenchor • Fr 19.04., 15.00 Uhr: Andacht zur Sterbestunde Jesu • So 21.04., 9.00 Uhr: Osterfestgottesdienst mit Abendmahl mit dem Posaunen- und dem Kirchenchor • Mo 22.04., 9.00 Uhr: Gottesdienst • Mi 24.04., 19.00 Uhr: Stille halbe Stunde • So 28.04., 9.00 Uhr: Gottesdienst • So 5.05., 9.00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl 10.30 Uhr: Kindergottesdienst Gemeindezentrum Arche – Großschwarzenlohe • Mi 3.04., 19.00 Uhr: der andere Gottesdienst anschl. Stille halbe Stunde gemeinsames Mittagessen • So 7.04., 10.15 Uhr: Gottesdienst • Mi 1.05., 19.00 Uhr: Stille halbe gestaltet von den Konfirmandinnen Stunde und Konfirmanden • Sa 4.05., 16.30 Uhr: Minigottesdienst Gottesdienst für die • So 14.04.,10.15 Uhr: Gottesdienst • Mi 17.04., 19.00 Uhr: Stille Kleinsten mit ihren Eltern halbe Stunde • So 5.05., 10.15 Uhr: Gottesdienst, • Fr 19.04., 10.15 Uhr: Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl mit Der etwas andere Gottesdienst 18.00 Uhr: Jugendgottesdienst dem Kirchenchor mit modernen Liedern und • So 21.04., 5.30 Uhr: Osternachtsgottesdienst • Dienstags anschließendem Bistro • Mo 22.04., 10.15 Uhr: Gottesdienst 15.00 Uhr: Kinderchor-Chorspatzen • So 28.04., 10.15 Uhr: G plus - Regelmäßige Veranstaltungen im Martin-Luther-Haus • Montags, 9.30 Uhr: Krabbelgruppe immer) neue Jugend Gruppe, • Montags, 15.30 Uhr: Krabbelgruppe Jugendhaus (Ariane Stowasser) • Montags, 19.30 Uhr: Kirchenchor • Mittwochs, 20.00 Uhr: • Dienstags, 10.00 Uhr: Krabbelgruppe Posaunenchorprobe • Mittwochs, 16.30 Uhr: Junge • Donnerstags 18.30 Uhr Helden, Jugendhaus. Jungschar CSL (Christ Sein Leben), Jugendhaus. für Kinder von der 3. – 5. Klasse Was bedeutet es Christ zu sein? • Mittwochs,18.30 Uhr: NJG (die • Freitags, 15.00 Uhr: Krabbelgruppe Kath. Pfarrei St. Nikolaus Fasching bei den Senioren von St. Nikolaus Auch in diesem Jahr bekamen wir an unserem Faschingsnachmittag Besuch von den „Grün-Weißen“. Mit Aufmerksamkeit und Begeisterung zeigten schon die Kleinsten ihr Können. Mit Temperament marschierte die Garde ein und auch das Tanzpaar brachte eine tolle Darbietung aufs Parkett. Abschließend hörten wir noch die Büttenrede von Katharina Weiser. Ein unterhaltsamer Nachmittag, Danke den „Grün- Weißen“, Wenden Ahaa! E.Str Veranstaltungen im Martin-Luther- Haus und an anderen Orten • Di 9.04., 20.00 Uhr: Fastengruppe - 7 Wochen ohne..., Arche Großschwarzenlohe (Rosemarie Mutschler und Pfrin Alexandra Büttner) • Do 11.04., 14.30 Uhr: Seniorenkreis, Martin-Luther-Haus (Pfrin Alexandra Büttner) • Fr 3.05., 17.00 Uhr: „Letzte Hilfe“, Martin-Luther-Haus (mit Stefan Meyer) • So 5.05., 8.00 Uhr: Vogelstimmensparziergang, Treffpunkt: St. Georgskirche (Barbara Ströll) Freiwillige Feuerwehr Wendelstein Die Freiwillige Feuerwehr gedenkt ihres am 13.03.2019 verstorbenen Mitgliedes Richard FIEGL geb. am 08.11.1938 Richard FIEGL war seit 01.07.1971 Angehöriger der Freiwilligen Feuerwehr Wendelstein. Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren. Die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wendelstein WENDELSTEIN | GROSS - & KLEINSCHWARZENLOHE | NEUSES | RAUBERSRIED | RÖTHENBACH St.W. | SORG | SPERBERSLOHE | SCHWAND | LEERSTETTEN • APRIL 2019 47

Reichswaldblatt-Feucht