Aufrufe
vor 2 Jahren

Nürnberg-Eibach/Reichelsdorf/Röthenbach - Juli 2018

  • Text
  • Reichelsdorf
  • Juli
  • Eibach
  • Eibacher
  • Zeit
  • Kinder
  • Juni
  • Festzelt
  • Familie
  • Kirche

Kath. Pfarramt Hl.

Kath. Pfarramt Hl. Familie Nürnberg-Reichelsdorf Eichstätter Pl. 3, 90453 Nürnberg Tel: 0911-636107 Pfarramt: 63 61 07 Fax-Pfarramt: 632 58 67 Pastoralassistent: über Pfarrbüro Kindergarten: 632 53 18 Kath. Pfarrei St. Walburga Nürnberg-Eibach Herriedener Str. 55, 90449 Nürnberg Tel.: 0911/ 642 7001, FAX: 0911/64 45 86, E-Mail: eibach@bistum-eichstaett.de, Homepage: www.stwalburga.de • Freitag, 06.07.: Tagsüber Krankenkommunion für alte und kranke Gemeindemitglieder • Samstag, 07.07.: Sommerfest im Kindergarten • Sonntag, 08.07.: Taufsonntag • Dienstag, 10.07.: 14.30 Uhr: Dienstagstreff - Sommerfest • Sonntag, 15.07.: 10.00 Uhr: P f a r r g o t t e s d i e n s t - gestaltet von Chören Kinder u. Kirche, anschl. Pfarrfest • Donnerstag, 19.07.: 15.00 Uhr, Ökumenischer Seelsorgebesuch im Altenheim • Freitag, 20.07.: 20.-22.07. Kinderfreizeit in Dietkirchen • Sonntag, 22.07.: 10.00 Uhr P f a r r g o t t e s d i e n s t, solistisch gest. + Kurzkonzert • Dienstag, 24.07.: 18.30 Uhr Ökum. Erwachsenenbildung: Exkursion - Das Schloss Ratibor in Roth • Freitag, 27.07.: 8.30 Uhr Schulschlussgottesdienst der Mittelschule 10.00 Uhr Schulschlussgottesdienst der Grundschule 16.00 Uhr Arche Noah - Kindergruppe 19.30 Uhr Familienkreis I • Sonntag, 29.07.: 11.15 Uhr Kärwa-Gottesdienst im Festzelt Kath. Pfarramt Hl. Familie Sonntagsgottesdienste: 10.00 Uhr Pfarrgottesdienst Vorabendmesse in Dietersdorf: 18.00 Uhr Samstag (Sommerzeit) Vorabendmesse in Reichelsdorf: 18.00 Uhr Samstag Werktagsmessen: 08.00 Uhr Mo., Di., Fr. 19.15 Uhr Mittwoch Rosenkranz: 07.30 Uhr Freitag 17.30 Uhr Samstag Beichtgelegenheit: 18.30 - 19.00 Uhr Mittwoch 17.30 Uhr Samstag Sprechstunden der Seelsorger: Pfarrer Edmund Wolfsteiner: Auf Vereinbarung täglich außer am Montag! Pfarrer Norbert Zawilak: Auf Vereinbarung täglich außer am Mittwoch! Sprechstunden der Caritas: Nach vorheriger telefonischer Vereinbarung. (Büro Eibach, Tel. 6 49 31 60) Telefon – Nummern: Pfarramt 63 61 07 Fax-Pfarramt 632 58 67 Pastoralassistent über Pfarrbüro Kindergarten 632 53 18 Caritas-Sozialstation: Zentrale Verwaltung, Giesbertstr. 67c, Tel.: 988 70 80 Das Stationszimmer für Bereich Reichelsdorf-Wolkersdorf-Dietersdorf befindet sich in Eibach Tel.: 6494797 Regelmäßige Gottesdienstzeiten: So 11.00 Uhr Eucharistiefeier Di, Mi, Sa 18.00 Uhr Eucharistiefeier Do 18.00 Uhr Wort-Gottes-Feier Fr 08.30 Uhr Eucharistiefeier Informationen aus dem pfarrlichen Leben: „Aufsteh’n, aufeinander zugeh’n“: Pfarrfest am Sonntag, 1. Juli Liebe Eibacher*innen, liebe Nachbar*innen im Norden, Süden, Osten und Westen! Seien Sie herzlich eingeladen zum Pfarrfest von St. Walburga: • 11.00 Uhr Festgottesdienst • ab 12.00 Uhr Mittagessen • 13.00 Uhr DJK Zumba© Kids & Gold Damen • ab 13.30 Uhr Basteln mit dem „Kindertag“-Team • ab 13.30 Uhr Alleinunterhalter Peter Staude • ab 14.00 Uhr Kaffee & Kuchen Mango-Stand – Regens Wagner Nürnberg Kinderschminken beim Eine-Welt-Laden – Fränkischer Weinstand • ab 15.00 Uhr Kinderprogramm der KJG • 16.00 Uhr Luftballon-Wettbewerb • 17.30 Uhr Eibacher Sonntagschor • 18.00 Uhr Ende des Fests Pfarrer Tobias Scholz und Kaplan Christof Sommer verlassen den Pastoralraum Im Pastoralraum Nürnberg-Süd-West gibt es zum Schuljahresende zwei personelle Veränderungen: Pfarrer Tobias Scholz wechselt ins Dekanat Weißenburg-Wemding und wird Pfarrer der Pfarreien Rögling und Tagmersheim. Kaplan Christof Sommer übernimmt die Pfarrei Schelldorf im Dekanat Eichstätt und wird für dieses Dekanat auch Dekanatsjugendseelsorger. Die beiden Priester werden gemeinsam bei einem Gottesdienst am Sonntag, 15. Juli, um 10.00 Uhr in Maria am Hauch/Röthenbach, und bei einem anschließenden Empfang verabschiedet. Kaffee & Kuchen, Impulse & Austausch: Kirchencafé am 22. Juli Am Sonntag, 22. Juli, heißt das Kirchencaféteam von St. Walburga seine Gäste im kleinen Pfarrsaal herzlich willkommen. Start ist um 9.30 Uhr mit dem „Vorglühen“: kleines Frühstück mit an-schließendem geistlichen Impuls. Nach dem Gottesdienst gibt es bei Kaffee und Kuchen Zeit zum Plaudern und zur Begegnung. Öffnungszeiten (in der Regel): Pfarrbüro (Eibenweg 12): Mo: 9.00 – 13.00 Uhr, Do: 9.00 – 12.00 Uhr, Fr: 12.00 – 14.00 Uhr Sprechzeit von Pfr. Scholz (Eibenweg 12): Fr: 9.15 – 10.00 Uhr Eine-Welt-Laden (Eibenweg 10): sonntags nach dem 11- Uhr-Gottesdienst (nicht in den Ferien) Kath. Öffentliche Bücherei (Eibenweg 10): So: 9.30 – 11.00 Uhr, Do: 15.00 – 17.30 Uhr (nicht in den Ferien) 20 NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF • JULI 2018

AUSGABE-TERMINE kleinANZEIGEN August 2018 ab 19.07.2018 Anzeigenschluss: 09.07.2018 September 2018 ab 30.08.2018 Anzeigenschluss: 20.08.2018 Oktober 2018 ab 26.09.2018 Anzeigenschluss: 17.09.2018 Effektive Nachhilfe u. Prüfungsvorbereitung für alle Klassen und Fächer: 09129-27 95 80, www.Lernzentrum-Breuch.de Steckregale und Kunststoffkästen: Ausstellung und Lager MO-FR 8.00-16.00 Uhr geöffnet Fischer Lager-und Betriebseinrichtungen Neuburger Str. 30 Nbg.- Eibach Tel. 0911/6414942 Caritas Sozialstation Nürnberg-Süd Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung Kompetenz und Erfahrung in der Pflege! Auch im Großraum Eibach-Röthenbach täglich für SIE unterwegs. Individuell für SIE: • Allgemeine Pflegeberatung • Körperpflege • Medizinische Versorgung • Hauswirtschaftliche Unterstützung • Stundenweise Betreuung • Entlastung pflegender Angehöriger Hauptgeschäftsstelle Giesbertsstraße 67c, 90473 Nürnberg Tel.: 0911 – 988 70 80 Außenstelle Eibach Eibenweg 14, 90451 Nürnberg-Eibach Tel.: 0911 – 649 47 97 VERLAGSANGABEN IMPRESSUM MITTEILUNGSBLATT Herausgeber: Seifert Medien 90530 Wendelstein, Marktstr.10 Verantwortliche Schriftleitung: Jürgen Seifert Verantwortlich für Anzeigen: Jürgen Seifert Verlagsrepräsentant: Dieter Fischer E-Mail: pf-werbung@freenet.de Anzeigenverwaltung und Gesamtherstellung: SEIFERT Medien, Wendelstein Marktstr. 10, 90530 Wendelstein Telefon (09129) 74 44 Telefax (09129) 270 922 E-Mail: seifert.medien@t-online.de ANZEIGENBERATER Ihren Anzeigenberater für das Mitteilungsblatt, Patrick Fischer, erreichen Sie in der Weltenburger Straße 97, 90453 Nürnberg, Telefon (09 11) 63 92 49 Telefax (09 11) 64 38 71 55 E-Mail: pf-werbung@freenet.de Oder hinterlassen Sie bei SEIFERT Medien, Tel. (0 91 29) 74 44 eine Nachricht. www.seifert-medien.de Verteilung: Monatlich einmal kostenlos in jeden erreichbaren Haushalt. Dieses Mitteilungsblatt ist kein Amtsblatt im Sinne der gesetzlichen Bestimmungen. Es ist politisch unabhängig und wird ohne Zuschüsse der Kommune allein vom Verlag aus den Anzeigenerlösen finanziert. Daraus kann sich ein unterschiedlicher Seitenumfang ergeben. Aus diesem Grund sind Kürzungen der Textbeiträge möglich. Wie versuchen dies jedoch zu vermeiden. Zuschriften sind dennoch willkommen, eine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos kann nicht übernommen werden. Bilder und Texte werden nur zurückgeschickt, wenn ausreichend Rück-Porto beigelegt ist. Mit Namen oder Kurzzeichen gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Verfassers wieder und müssen nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Abdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers gestattet. Für Irrtümer kann keine Haftung übernommmen werden. NOTDIENSTE ALLGEMEIN Polizei-Notruf.............. 110 Feuerwehr.................. 112 Gift Notruf ............. 089/19240 ÄRZTL. BEREITSCHAFTSDIENST Der ärztliche Bereitschaftsdienst Bayern kümmert sich in den Fällen um Ihre ärztliche Versorgung, in denen Sie normalerweise Ihren behandelnden Arzt in der Praxis aufsuchen oder einen Hausbesuch benötigen würden. In absoluten Notfällen, wie lebensbedrohlichen Verletzungen oder Erkrankungen, wenden Sie sich bitte auch weiterhin direkt an die bayerischen Rettungsleitstelle. Telefon..................... 116 117 Kostenfreie bundesweite Bereitschaftsdienstnummer RETTUNGSDIENST In absoluten Notfällen, wie lebensbedrohlichen Verletzungen oder Erkrankungen, wenden Sie sich bitte auch weiterhin direkt an die bayerischen Rettungsleitstelle. Telefon........................... 11 2 AMBULANTER KRISENDIENST Hilfe für Menschen in seelischen Notlage Nürnberg/Fürth, Fax (0911) 424855-8 E-Mail:info@krisendienst-mittelfranken.de www.krisendienst-mittelfranken.de Telefon........(0911) 42 48 55-0 JULI 2018 • NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF 21

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg