Aufrufe
vor 1 Jahr

Monatsblatt Heilsbronn - Oktober 2019

  • Text
  • Windsbach
  • November
  • Herzlich
  • Kinder
  • Kirchweih
  • Monatsblatt
  • Stadt
  • Heilsbronner
  • Oktober
  • Heilsbronn

VEREINE Obst- und

VEREINE Obst- und Gartenbauverein Heilsbronn & Umgebung e. V. Liebe Kinder, liebe Gartenfreundinnen und –freunde, der Vorstand berichtet wie folgt: 29.07. + 30.07.2019: Ferienspaß – Kochkurs mit Frau Cornelia Engelhard gilt unser Dank an die Helferinnen Lieselotte Scherzer, Eva Segets, Elisabeth Gugel, Helga Albig, Gerlinde Leitner und Gabriele Baumann. 14.09.2019: Bewertung zum Sonnenblumenwettbewerb 2019 Zur diesjährigen Bewertung der Sonnenblumen begrüßten wir Herrn Bürgermeister Dr. Pfeiffer und 13 Kinder mit ihren Eltern. Es gewann die Sonnenblume mit den meisten Blüten, 119 an der Zahl. Die größte Blume maß eine Höhe von 3,57 m. Unser Bürgermeister übernahm die Siegerehrung und weil bei uns alle gewinnen, erhielt jedes Kind eine Becherlupe und durfte sich aus den Schulutensilien, Büchern, Spielen oder Bastelmaterialien etwas heraussuchen. Selbstverständlich gab es für jeden auch eine Urkunde. Wir haben uns wieder sehr über die schönen und gutgewachsenen Pflanzen der Kinder gefreut. Auch im Jahr 2020 findet der Wettbewerb wieder statt. Wir dürfen uns sehr herzlich bei den Kindern fürs Kommen und bei der Grundschule Heilsbronn für die Benutzung des Hofes bedanken. Die nächsten Termine sind: 22.10.2019: Herbstvortrag mit Frau Jutta Herrgott “Heilkräftige Unkräuter und Wildfrüchte helfen uns durch die Erkältungszeit” Ort: Gasthof Goldener Stern Heilsbronn (Fam. Spelter) Beginn: 19:00 Uhr Auch dieses Jahr war der Kochkurs im Rahmen des Ferienspaßes mit Frau Cornelia Engelhard mit 24 Kindern komplett ausgebucht. Diejenigen, die nur noch auf der Warteliste waren und nicht teilnehmen konnten, bitten wir um Verständnis. Aus Sicherheitsgründen können wir pro Kurstag nur 12 Kinder aufnehmen. Es wurde wieder geschnippelt, gerührt, gekocht und frisch zubereitet. Das Besondere diesmal: Das Abendessen hergestellt in bunten Farben – sehr sommerlich. Die Kinder erfuhren, dass viele Blüten von der Wiese zum Verzehr geeignet sind. Liebe Kinder, wie freuen uns, dass Ihr Euch wieder so zahlreich und fleißig beteiligt habt. Vielen Dank an Frau Cornelia Engelhard, die diesen tollen Kurs mit Ihren Ideen bereicherte und auch leitete. Ebenfalls 04.11.2019: Kochkurs mit Frau Cornelia Engelhard “Vegetarische Festtagsmenüs” Ort: Schulküche Realschule Heilsbronn Beginn: 17:30 Uhr Mitzubringen: Schürze, Geschirrtücher, Behälter Kosten: Teilnahmegebühr 2,00 Euro + Kosten für Nahrungsmittel (für Mitglieder lediglich Kosten für Nahrungsmittel) Anmeldung über: Tel. 09872 805424 oder Mail thomas-merk@t-online.de Die Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 16 Personen begrenzt. Thomas Merk 30 www.moser-erdbau.de Heilsbronner Monatsblatt • OKTOBER 2019

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Heilsbronn • Samstag 12. Oktober - „café kreuzgang“ Wie inzwischen schon Tradition lädt das Team „café kreuzgang“ der evang. Kirchengemeinde am Kirchweihsamstag noch einmal vor der Winterpause zur Begegnung und Kaffeestunde ins und ums Glashaus des EGZ im Kreuzgang ein. Mit Ihren Familien, Freunden, Bekannten und Kirchweihgästen können Sie bei Kaffee und Kuchen eine ruhige Stunde abseits des Kirchweihtrubels genießen. Sie sind herzlich eingelasen zwischen 14.00 und 17.00 Uhr bei uns zu Gast zu sein. • Samstag, 12. Oktober – Kirchweih und Hohenzollerntag - „tierisch was los“ im Münster Einen klingenden, fröhlichen Kerwaspaziergang zur Feier der Kirchen-Weihe bieten die Sopranetten an. Kunst und Kultur in einem bunten Liederreigen vereinigt, mit Wissenswerten zur Geschichte des Münsters und seiner Kunstwerke verbunden. Beginn ist um 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten. • Samstag, 12. Oktober – KinderKirchenNacht Am Samstag, 12. Oktober, ist unsere nächste KinderKirchenNacht! Schulkinder bis zur 6. Klasse sind herzlich eingeladen, den Abend ab 18.00 Uhr und die Nacht gemeinsam im Gemeindehaus zu verbringen. Natürlich gibt es dabei genug zum Essen und zum Trinken, viele Spiele und jede Menge Spaß. Am Sonntagmorgen schließen wir mit einem Kindergottesdienst ab. Er beginnt - wie der Gottesdienst für die Großen an diesem Sonntag - um 10.00 Uhr. Weitere Kinder können gerne dazukommen: Bitte Schlafunterlage, Schlafsack etc. mitbringen. Die Anmeldung erfolgt über das Pfarramt. • Sonntag, 13. Oktober – Kerwa-Gottesdienst In unserem diesjährigen Kerwa- Gottesdienst um 10.00 Uhr im Münster werden wir die neuen Präparanden einführen. Der Posaunenchor und (wahrscheinlich) eine Band werden ihn musikalisch ausgestalten. Parallel findet im Kapitelsaal ein Kindergottesdienst statt und wer mag, kann anschließend noch miteinander eine Kleinigkeit essen. • Dienstag, 15. Oktober - Meditation Miteinander vor Gott zur Ruhe zu kommen, das versuchen wir in dieser Meditation mit kleinen Übungen und gemeinsamen Schweigen. Wir treffen uns am Dienstag, den 15. Oktober um 20.00 Uhr im Kapitelsaal. Herzliche Einladung! • Samstag, 26. Oktober – Gospelchorkonzert „Body and Soul“ Am Samstag, 26. Oktober 2019 um 19.00 Uhr findet im Refektorium Heilsbronn das Herbstkonzert mit dem Gospelchor „Joyful Voices“ unter Leitung von Charly Hopp, Heilsbronn statt. Diesmal beschäftigen wir uns ganz mit dem Körper und Geist. Neben dem Gospel-Zyklus „Body and Soul“ von Lorenz Maierhofer sorgen Pop- Klassiker wie „Heal The World“ von Michael Jackson wieder für einen kurzweiligen, entspannten Abend für Leib und Seele. Der Eintritt ist frei – Spenden erbeten. • Sonntag, 27. Oktober – Gottesdienst der Münster- Minis „Reich beschenkt – Gott sorgt für mich“ Mit den Kleinsten unserer Gemeinde (0-6 Jahre) feiern wir diesen vielfältigen, bewegungsreichen Gottesdienst, der sich ganz an den Bedürfnissen der Kinder orientiert. Herzl. Einladung dazu um 11.00 Uhr in den Kapitelsaal/ Evang. Gemeindezentrum. • Donnerstag, 31. Oktober – Andacht zum Reformationstag, 19.00 Uhr im Münster „Mein Jesus hat Zähne, spitz und scharf – muß er haben! Das ist richtig – Welt ist schlecht, angefault (…) Jesus muß kennen beißen.“ So lässt es Siegfried Lenz in seinem Roman „Der Überläufer“ einen polnischen Soldaten sagen, der ihm Irrsinn des Krieges zum Prediger wird. Einen Jesus, der beißen kann, der unbequem ist und der in Frage stellt, entdeckte auch Martin Luther wieder. Mit ihm übte er Kritik an den Missständen seiner Zeit und reformierte so die Kirche. In der Andacht zum Reformationstag in diesem Jahr wollen wir uns wie Luther auf die Suche nach diesem unbequemen Jesus machen. Herzliche Einladung! KIRCHEN • Samstag, 2. November – Kindermusical „Mose“ Begeisterte Kinder, mitreißende Musik und spannende Theaterszenen gibt es am Samstag, den 2. November bei der Aufführung des „Mose“-Musicals im Refektorium. Einstudiert wird das Musical zuvor im Rahmen der Kindermusicalfreizeit gemeinsam mit den Kindern und den ehrenamtlichen Mitarbeitern unter der Leitung von Gabriele Thummerer, Sabine Gugel und Christian Blank. Die Lieder des Stücks stammen aus der Feder von Monika Graf und Wolfgang Zerbin – unter anderem bekannt als Keyboarder von Daniel Kallauch. Gemeinsam mit den Schauspielern werden die Theaterszenen theaterpädagogisch auf der Freizeit entwickelt. Die Aufführung richtet sich in erster Linie an Familien und Interessierte an Kinder- und Jugendkultur. Sie beginnt um 15:30 h Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten. • Sonntag, 3. November – Taizegebet Herzliche Einladung zu unserem Taizégebet am Sonntag, den 3. November. Gemeinsam singen wir bekannte Taizélieder, hören biblische Texte, schweigen und beten miteinander. Beginn ist um 19.00 Uhr im Evang. Gemeindezentrum – Kapitelsaal. • Montag, 4. November – Seniorenkreis Anfang November ist Pfarrer Claus Ebeling bei uns im Seniorenkreis zu Gast. Er war mit einer Gruppe im Frühjahr zu einer Studienreise im „Heiligen Land jenseits des Jordan“, Jordanien. Wir können gespannt sein auf seine Bilder von alten Tempeln und Kultstätten und von biblischen Orten. Herzliche Einladung für den 4.11.2019 um 14.30 Uhr in den Kapitelsaal. • Freitag, 8. November – 30 Jahre Frauenarbeit im Dekanat Herzliche Einladung an alle Frauen zu diesem Festabend mit einem Vortrag von Ulrike Knörrlein über Astrid Lindgren, viel Musik, Bildern, Bücherverkauf, Snacks und Zeit für Gespräche. Wir feiern ab 19.00 Uhr im Refektorium. Katholische Pfarrgemeine „Unsere Liebe Frau“ Liturgischer Kreis • Sonntag, 27.10., 10:00 Uhr: Wir gestalten den Familiengottesdienst zum Sonntag der Weltmission. KDFB • Dienstag, 12.11., 14:00 Uhr: Gestalten von Hexenhäusern mit Karl Lechner im Pfarrheim Auskünfte zu den Veranstaltungen bei Renata Fuß-Hanak, Tel.: 5586 Ministranten • Freitag, 18.10., 15:30 – 19:30 Uhr: Indoorspielplatz Inplaysia Herrieden • Freitag, 8.11., 15:30 – 19:00 Uhr: Freizeitbad Palm Beach • Freitag, 15.11., 16:00 – 17:00 Uhr: Einteilung der Sternsinger OKTOBER 2019Heilsbronner Monatsblatt 31

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg