Aufrufe
vor 1 Jahr

Eibach - Januar 2019

  • Text
  • Januar
  • Reichelsdorf
  • Wintergarten
  • Eibach
  • Wendelstein
  • Frau
  • Kinder
  • Stadt
  • Eibacher
  • Kulturladen

AUS DEN STADTTEILEN

AUS DEN STADTTEILEN Abenteuerspielplatz Röthenbach 6 Röthenbacher Hauptstraße 64, 90449 Nürnberg Tel., Fax: 0911 / 6 49 45 95 info@abenteuerspielplatz-roethenbach.de www.abenteuerspielplatz-roethenbach.de Der Abenteuerspielplatz Röthenbach • ist einer der 15 pädagogisch betreuten Aktivspielplätze in Nürnberg. • ist ein wohnungsnaher Treffpunkt und Spielort für Kinder von 6 bis 12 Jahren. • ist ganzjährig von Montag bis Freitag geöffnet. • kann kostenlos und ohne Anmeldung besucht werden. Die pädagogischen Angebote auf dem Abenteuerspielplatz Röthenbach: Montag bis Freitag gibt es ein Wochenprogramm, über das Du Dich durch Aushänge in den pädagogischen Einrichtungen in der unmittelbaren Nachbarschaft, bei uns im Schaukasten oder auf unsere Homepage informieren kannst. Das erwartet Dich: Offene Tür – Jeder darf mal Räuber sein! Innerhalb der Öffnungszeiten steht Dir der Spielplatz zu freiem, wildem und selbstbestimmtem Spiel, zu kreativem und freiem Gestalten, zum Freunde treffen, u. v. m. zur Verfügung. Hühnerhaltung – Jeden Tag ein Ei und sonntags auch mal zwei? In unserem Hühnerstall mit angrenzendem Hühnergarten leben insgesamt sechs verrückte Hennen. Die anfallenden Aufgaben wie Füttern oder Ausmisten führen wir gemeinsam mit Dir durch. Die kleine Aki-Imkerei – tauche ein in die Welt der Honigbiene und deren Wichtigkeit für Mensch und Natur! Auf dem Abenteuerspielplatz werden in der Bienengruppe zwei/drei Bienenvölker betreut und bewirtschaftet. Hüttenbaubereich – Nägel, Hammer, Säge & Co., das macht Hüttenbauer froh! Nicht wenige Architekten, Zimmerleute und Baumeister haben so angefangen – mit einer selbstgebauten Hütte – auf einem Abenteuerspielplatz! Wir stellen den Bauplatz, Holz und die dazugehörigen Werkzeuge zur Verfügung und Du kannst Deine einzigartigen Bau-Ideen mit Unterstützung von pädagogischen Fachkräften umsetzen. Lagerfeuerstelle – rauchendes Abenteuer! Bei uns kannst du ein kleines oder großes Lagerfeuer schüren. Auch probieren wir gemeinsam mit Dir alternative Kochformen über dem Lagerfeuer aus (wie zum Beispiel Kochen mit einem Steinherd, Lehmofen, u. v. m.). Zucchini und Tomaten wachsen in unserem „vogelwilden“ Garten! Pflanzen beim Wachsen zusehen, eine kleine grüne Oase gestalten und die selbstgezogenen Radieschen naschen. Das gehört bei uns dazu. Ritter, Burgfräulein oder Prinz! … oder was immer Dir einfällt! Erobere unsere Sandsteinburg! Diese lädt zum Rollenspiel und Träumen von vergangenen Zeiten ein. Töpferwerkstatt – ran an den Ton! Dem Wochenprogramm kannst Du entnehmen, wann das nächste Mal getöpfert wird. Steffen Leicht Tel. (0911) 64 27 610 info@elektro-leicht.de • Reparaturen • Elektroinstallationen • Industrieanlagen • Alternative Energieanlagen • Haus- und Gebäudesystemtechnik • Kundendienst • Bad- und Heizungs- Erneuerung • Solaranlagen Du brauchst Dich dazu - wie für alles andere auch - nicht anmelden, sondern kommst einfach vorbei und machst mit! Gebrannt wird dann, wenn der Töpferofen voll ist. Partizipation – DU entscheidest mit! Mitbestimmung von Anfang an. Ob bei Gesprächen mit den pädagogischen Betreuern am Platz oder in den regelmäßigen „Aki-Versammlungen“. Hier wird PARTIZIPATION großgeschrieben! Du kannst aktiv über Regelungen, Veränderungen, Aktionen, etc. mitentscheiden! Lange Rede kurzer Sinn …Du hast Lust bekommen, den pädagogisch betreuten Abenteuerspielplatz Röthenbach zu besuchen? …und Deine Eltern sind auch schon sehr gespannt? Dann kommt doch einfach innerhalb der Öffnungszeiten vorbei! Wir haben ab Januar 2019 veränderte Öffnungszeiten! Kinder sind inzwischen länger in der Schule, in Ganztagesklassen, in Betreuungseinrichtungen untergebracht oder haben Nachmittagsunterricht. Oft sind sie zusätzlich in Vereinen aktiv, besuchen Kurse verschiedenster Art oder müssen für die nächste Schulaufgabe lernen. Freie Zeit von Kindern ist knapp bemessen und auch Familien müssen gucken, wie sie alle Termine gut strukturiert bekommen. Das alles in Summe führt zu einer Änderung der Zeiten, in denen Kinder den Spielplatz nutzen. Sie trudeln bei uns meist so langsam gegen Nachmittag ein. Nach Absprache mit der Vorstandschaft verändern wir deshalb unsere Öffnungszeiten für das Jahr 2019 folgendermaßen: eizung anitär echnik chmid Schußleitenweg 88 • · Nbg.-Eibach • · Öffnungszeiten: Mo Freitag und Fr 8.30 –– 12.30 Uhr oder nach Vereinbarung NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF • JANUAR 2019 Thomas Schmid Hirschensuhl 4 90469 Nürnberg Tel. (0911) 64 26 120 E-Mail: schmid@hsts.de • In der Schulzeit öffnet der Spielplatz von 14.30 – 18.00 Uhr. • In den Ferienzeiten öffnet der Spielplatz von 9.00 – 16.00 Uhr. Die verbleibende Zeit am Mittag möchten wir nutzen, um unsere Kooperationen mit Schulen und Kindergärten weiter auszubauen. So können Kinder – und auch Eltern – auf uns als Abenteuerspielplatz besser aufmerksam gemacht werden. Warum haben wir uns für die andere Öffnungszeit in den Ferien entschieden? Wir haben festgestellt, dass viele Familien in den Ferienzeiten aufgrund von Arbeitszeiten schon in der Früh eine Einrichtung brauchen, die ihre Kinder besuchen können. Hier möchten wir einen Ausgleich schaffen und auch diesen Kindern die Möglichkeit geben, ihre Ferienzeit auf dem Abenteuerspielplatz verbringen zu können. An sich verändert sich außer den Öffnungszeiten aber eigentlich für Euch erst mal nichts. Es kann weiterhin kostenlos & freiwillig geräubert werden! Und natürlich entscheiden die Kinder nach wie vor selbst, wie sie ihre Zeit auf dem Spielplatz verbringen. 2019 wird dafür erst mal eine Art „Test-Jahr“ sein, um auszuprobieren, wie die veränderten Zeiten von Euch angenommen werden. Nichts ist in Stein gemeißelt und kann auch für das darauffolgende Jahr wieder verändert werden! Wir freuen uns auf eine spannende Reise mit Euch und sind auf Rückmeldungen gespannt, wie praktikabel die neuen Zeiten für Euch sind! Denn: „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ (Franz Kafka) Mädchen- und Jungentage 2019 auf dem Abenteuerspielplatz Diese finden einmal im Monat an unterschiedlichen Wochentagen statt. An diesen Tagen machen Mädchen und Jungs, was sie lieber einmal unter sich machen möchten. Neben tollen Aktionen kannst Du natürlich auch spielen, an den Hütten bauen, auf der Gala toben, werkeln usw. Der Spielplatz ist an diesen Tagen ausschließlich für Mädchen oder Jungen geöffnet. Die Angebote richten sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren. Diese findet Ihr in der nächsten Ausgabe!

AUS DEN STADTTEILEN Das Seniorennetzwerk Eibach-Röthenbach informiert: „Gesund älter werden“ – Vortragsreihe zum Thema Gesundheit für Senioren und Seniorinnen 2019 veranstalten das Gesundheitsamt Nürnberg, das Seniorennetzwerk Eibach-Röthenbach und der Kulturladen Röthenbach gemeinsam die Vortragsreihe „Gesund älter werden“. Im Zuge des ersten Nachmittags lautet das Thema: • Burn-Out-Prophylaxe – Entlastung für pflegende Angehörige. Die Pflege von Angehörigen kann sehr belastend sein und kann den Pflegenden an die Grenzen des Leistbaren führen. Von stundenweiser Entlastung in der eigenen Häuslichkeit bis hin zur Nutzung von Tages- oder Kurzzeitpflegeangeboten gibt es vielfältige Entlastungsmöglichkeiten, welche genutzt werden können. Die Referentin, Frau Gudrun Reiß, ist Leiterin der Demenzagentur Bayern (bis 2018 Agentur zum Auf- und Ausbau von Angeboten zur Unterstützung im Alltag) und wird aufzeigen, welche Entlastungsmöglichkeiten sinnvoll sein können und welche Gelder hierbei zur Verfügung stehen. • Termin: Mittwoch, 30. Januar um 15.00 Uhr • Ort: Kulturladen Röthenbach, Röthenbacher Hauptstraße 74, 90449 Nürnberg • Weitere Termine der Vortragsreihe sind der 27. Februar, der 27. März und der 24. April 2019 Stammtisch 60 + Beim Stammtisch 60+ können Sie andere Menschen in lockerer Atmosphäre treffen und neue Bekanntschaften knüpfen. Der Stammtisch 60+ freut sich auf alle, die Geselligkeit und nette Gespräche schätzen. Neben dem klassischen Stammtisch am letzten Donnerstag des Monats werden auch verschiedene andere Aktivitäten organisiert. Einige aktuelle Termine sind: • Donnerstag, 24. Januar 2019, 14.30 Uhr: Spielenachmittag im Kulturladen Röthenbach • Donnerstag, 31. Januar 2019, 15.00 Uhr: Stammtisch im Café Knöchelmann • Donnerstag 07. Februar 2019, 13.00 Uhr: Konzertbesuch im Café Arte (Germanisches Nationalmuseum) Vormals Mittagstraße 13 a Inh. Maria Magdalena Keilitz Friseurmeisterin · Ayurveda · Wellness · Massage · nur für Damen Motterstraße 5 · 90451 Nürnberg (Eibach) Haareschneiden - Farbe - Dauerwelle auch nach dem Mondkalender Hinweis: Es entstehen Kosten für die eigene Verpflegung/Bestellung. Am Stammtisch im Café Knöchelmann kann gerne ohne Voranmeldung teilgenommen werden. Für die anderen Veranstaltungen wird um eine Anmeldung gebeten. KURSE YOGA 50+ und ZUMBA Gold Auch im neuen Jahr organisiert das Seniorennetzwerk wieder die beliebten Yoga- und Zumbakurse und es sind noch einige wenige Plätze verfügbar. Anmeldung und Information bitte über den Kontakt des Seniorennetzwerks. Stadtteil-Café Elisabeth Egal ob jung oder alt, im Senioren- und Pflegezentrum St. Elisabeth kann man am letzten Samstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr vorbeikommen und mit netten Menschen bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen oder mal eine Runde „Mensch ärgere dich nicht“ spielen. • Ort: Senioren- und Pflegezentrum St. Elisabeth, Insingerstr. 1, 90449 Nürnberg Beratung im Seniorennetzwerk Auch 2019 beraten wir Bürger in Eibach und Röthenbach rund um das Thema Älterwerden, bei Fragen rund um Hilfs- und Pflegebedürftigkeit, bei der Suche nach einem sinnvollen Ehrenamt und vielem mehr: • Montags von 10.00 bis 12.00 Uhr Ort: Malteser Hilfsdienst, Hafenstr. 49, 90451 Nürnberg • Mittwochs von 10.00 bis 12.00 Uhr Ort: Senioren- und Pflegezentrum St. Elisabeth, Insingerstr. 1, 90449 Nürnberg Sie können auch außerhalb der oben genannten Zeiten einen Termin vereinbaren bzw. sich telefonisch beraten lassen. Seniorennetzwerk Eibach/Röthenbach c/o Malteser Hilfsdienst e.V., Hafenstr. 49, 90451 Nürnberg Ansprechpartner: Ludwig Braun Telefon: 0911 / 9 68 91 31, Mobil: 0171 / 8 66 69 53 E-Mail: ludwig.braun@malteser.org Fußpflege Britta Fiederer Fußpflege € 23,00 Insinger Str. 23 · 90449 Nürnberg · Tel. 0911/64 30 31 · Mobil 0170/4 317155 Caritas Sozialstation Nürnberg-Süd Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung Kompetenz und Erfahrung in der Pflege! Auch im Großraum Eibach-Röthenbach täglich für SIE unterwegs. Individuell für SIE: • Allgemeine Pflegeberatung • Körperpflege • Medizinische Versorgung • Hauswirtschaftliche Unterstützung • Stundenweise Betreuung • Entlastung pflegender Angehöriger Hauptgeschäftsstelle Giesbertsstraße 67c, 90473 Nürnberg Tel.: 0911 – 988 70 80 Außenstelle Eibach Eibenweg 14, 90451 Nürnberg-Eibach Tel.: 0911 – 649 47 97 JANUAR 2019 • NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF 7

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg