Aufrufe
vor 1 Jahr

Eibach - Januar 2019

  • Text
  • Januar
  • Reichelsdorf
  • Wintergarten
  • Eibach
  • Wendelstein
  • Frau
  • Kinder
  • Stadt
  • Eibacher
  • Kulturladen

KIRCHEN Kath. Pfarramt

KIRCHEN Kath. Pfarramt Hl. Familie Nürnberg Reichelsdorf • Dienstag, 22.01. 19.00 Uhr: Ökumenische Gebetsmeditation 19.30 Uhr: Okum. Erwachsenenbildung - Tibet, das Dach der Welt; Ref.: W. Krammer • Donnerstag, 24.01. 15.00 Uhr: Ökumenischer Seelsorgebesuch im Altenheim 17.00 Uhr: Schülergottesdienst • Sonntag, 27.01. 10.00 Uhr: Pfarrgottesdienst - Vorstellungsgottesdienst der Erstkommunionkinder Sonntagsgottesdienste: 10.00 Uhr Pfarrgottesdienst Vorabendmesse in Reichelsdorf: Samstag: (Winterzeit) 17.00 Uhr Werktagsmessen: • Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 08.00 Uhr • Mittwoch: 19.15 Uhr Rosenkranz: • Freitag: 07.30 Uhr • Samstag: (Winterzeit) 16.30 Uhr Beichtgelegenheit: • Mittwoch: 18.30 - 19.00 Uhr • Samstag: (Winterzeit) 16.30 Uhr Sprechstunden der Seelsorger: Pfarrer Edmund Wolfsteiner: Auf Vereinbarung täglich außer am Montag! 2 Pfarrer Norbert Zawilak: Auf Vereinbarung täglich außer am Mittwoch! Sprechstunden der Caritas: Nach vorheriger telefonischer Vereinbarung. (Büro Eibach, Tel.: 0911 / 6 49 31 60) Telefonnummern: Sie erreichen: Pfarramt: 0911 / 63 61 07 Fax Pfarramt: 0911 / 6 32 58 67 Kaplan: 0911 / 6 32 77 03 Kindergarten: 0911 / 6 32 53 18 Caritas-Sozialstation: Zentrale Verwaltung, Giesbertstr. 67c, Tel.: 0911 / 9 88 70 80 Das Stationszimmer für Bereich Reichelsdorf-Wolkersdorf-Dietersdorf befindet sich in Eibach, Tel.: 0911 / 6494797. Volksbücherei Sonntag, 11.00 – 12.00 Uhr Freitag, 15.00 – 16.30 Uhr Gebetskreis Montag, 20.00 – 21.30 Uhr Vortragsabende (monatlich) Dienstag, 19.30 Uhr Kirchenchor Mittwoch, 20.00 – 21.30 Uhr Kinderchor (Klasse 1 bis 4) Freitag, 17.00 – 18.00 Uhr Jugendchor ab Klasse 5 Freitag, 18.30 – 19.30 Uhr Kindergruppe Arche Noah Freitag, 16.00 Uhr (monatlich) KAB-Treffen (monatlich) Donnerstag 19.30 Uhr Ev.-Luth. Pfarramt, Nürnberg-Reichelsdorf, Philippuskirche Unsere Gottesdienste • 2. So. nach Epiphanias, 20.01.: 09.30 Uhr: Gottesdienst – Kollekte: Altenheimseelsorge, Pfr. Häfner 11.00 Uhr: Taufgottesdienst, Pfr. Häfner • Dienstag, 22.01.: 19.00 Uhr: Ökumenisches Abendgebet, kath. Pfarrzentrum Heilige Familie • Letzter So. nach Epiphanias, 27.01.: 09.30 Uhr: Gottesdienst und Abendmahl mit Wein Kollekte: Diakonisches Werk der EKD, Pfr. Häfner • 5. Sonntag vor der Passionszeit, 03.02.: 09.30 Uhr: Gottesdienst – Kollekte: Bahnhofsmission, Pfr. Häfner Kirchenchor: Jeden Montag um 19.45 Uhr im Löhesaal. Chorleiterin: Elisabeth Lachenmayr Posaunenchor: Jeden Donnerstag um 19.30 Uhr im Löhesaal. Chorleiter: Dieter Wendel, Tel.: 0176 / 62 55 98 48 Bücherei Öffnungszeiten: Sonntag: 10.30 – 12.00 Uhr Mittwoch: 14.30 – 17.30 Uhr Eltern-Kind-Gruppen: Spiele, Lieder und ein kreativer Umgang mit verschiedenen Materialien stehen auf dem Programm. Kinder lernen neue Spielgefährten kennen und das Miteinander in einer festen Gruppe. Erwachsene begegnen anderen Eltern. Sie kommen miteinander ins Gespräch und können sich über Themen wie Entwicklung des Kindes, unterschiedliche Erziehungsstile, Ernährung, religiöse Erziehung, Geschwisterstreit und die eigene Rolle austauschen. Es treffen sich folgende Gruppen: Montag, 08.45 – 11.00 Uhr Mittwoch, 09.00 – 11.00 Uhr Freitag, 09.00 – 11.00 Uhr Information und Anmeldung über Melanie Zwingel, Tel.: 0911 / 8 10 36 25 Frauentreff: Jeden vierten Dienstag um 19.30 Uhr im Wichernzimmer, Kontakt über Anja Kress, Tel.: 0911 / 6 31 28 15 Kindertreff: 26.01.2019 – 09.30 – 12.30 Uhr gemütlicher Lesevormittag/musikalischer Vormittag Man(n) trifft sich: Jeden zweiten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Kontakt über Alfred Fritz, Tel.: 0911 / 63 89 21 Seniorenclub: Die Treffen finden jeweils am Mittwoch von 14.30 – 16.00 Uhr statt. Jede und jeder Interessierte ist herzlich willkommen. Kontakt über Margit Bauriedel, Tel.: 0911 / 6 38 30 70 • 23.01.: Spiele- und Liedernachmittag • 30.01.: Geburtstagsfeier; Frau Apothekerin Schlenk informiert über „Schlafmittel“ Meditatives Tanzen: Mittwoch, 23. Januar 2019 um 19.30 Uhr im Löhesaal Leitung: Frau Hahnkamp, Tel.: 0911 / 6 88 79 40 Schachclub Mühlhof – Reichelsdorf e.V. Spieleabend für Erwachsene: Freitags ab 19.30 Uhr Ansprechpartner für den Verein: Herr Helmut Frisch, Tel.: 0911/694632 Bibelgesprächskreis Der nächste Termin ist: Dienstag, 29. 01 2019, 19.00 Uhr (Philipperbrief) Der Gesprächskreis findet im Gemeindehaus (Bücherei) statt. Wir freuen uns auf das gemeinsame Bibellesen mit Ihnen! Anja Fuchs, Petra Dümmler, Hans Rehner, Karlheinz Häfner 14 NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF • JANUAR 2019

KIRCHEN Kath. Pfarrei St. Walburga, Nürnberg-Eibach Regelmäßige Gottesdienstzeiten: • So., 11.00 Uhr: Eucharistiefeier • Di.,Mi.,Sa.,18.00 Uhr: Eucharistiefeier • Do., 18.00 Uhr: Andacht/Vesper • Fr., 8.30 Uhr: Eucharistiefeier Besondere Gottesdienste: • So., 20.01.: Gottesdienst mit Groß & Klein mit Familien-Segnung, musikalische Gestaltung: Jugendband „Nevermind“ aus Schelldorf • So., 27.01.: Gottesdienst am Bibelsonntag, musikalische Gestaltung: Sanctissimo Jehovas Zeugen Eibach, Donaustraße 7 20.1., 10 Uhr: Ist es später als wir denken? Zweieinhalb Minuten vor 12! Im Januar 2017 entschied ein Gremium von Wissenschaftlern, die Weltuntergangsuhr (auch Atomkriegsuhr) um eine halbe Minute vorzustellen. Diese symbolische Uhr soll anzeigen, wie nah die Welt vor einer globalen Katastrophe steht. Schon seit über 60 Jahren stand der Zeiger nicht mehr so kurz vor Mitternacht!! Wer sich angesichts all der schlechten Nachrichten Sorgen macht, steht nicht allein da. 2014 kommentierte der damalige US-Präsident Barack Obama die Flut von schlechten Nachrichten mit den Worten: „Man könnte den Eindruck haben, die Welt drehe sich so schnell, dass niemand sie kontrollieren kann.“ Wie schlecht steht es wirklich um die Welt? Befinden wir uns am Rande einer globalen Katastrophe? Im Gegensatz zu vielen Aussagen über die gegenwärtige globale Situation, stimmt das, was die Bibel über die nahe Zukunft sagt, Neue Krabbelgruppe In St. Walburga beginnt am 24.01. eine neue Krabbelgruppe für Kinder des Geburtsjahrgangs 2018. Die Treffen sind immer donnerstags von 9.30 bis 10.30 Uhr im Jugendheim von St. Walburga, Eibenweg 10. Interessierte Eltern nehmen bitte per E-Mail Kontakt auf mit der Gemeindereferentin Irene Keil: ikeil@bistum-eichstaett.de Kontakt: Katholisches Pfarramt St. Walburga Tel.: 0911 / 6 42 70 01, E-Mail: eibach@bistum-eichstaett.de, Homepage: www.stwalburga.de optimistisch. Es gibt eine zuverlässige Antwort auf die Frage was in der nahen Zukunft geschehen wird. Was wird das sein? Wann wird es passieren? Der Vortrag bringt eine hoffnungsvolle Antwort. 27.1., 10 Uhr: Gebete, die von Gott erhört werden In diesem Vortrag erfährt man, wie man sicher sein kann, dass unsere Gebete Gott gefallen. Christlich motiviert und aktiv Jehovas Zeugen engagieren sich neben ihrer bekannten Missionsarbeit weltweit durch Bildungsprojekte, Katastrophenhilfe, Seelsorge und Umweltschutz für das Gemeinwohl. Auf der Website jw.org kann man sich über ihre Aktivitäten und Glaubensansichten informieren. https://www.jw.org/de/jehovaszeugen/aktivitaeten/beitrag-zumgemeinwohl/ Für weitere Informationen vor Ort: Tel. 0911 / 64 41 77 Ev.-Luth. Nikodemuskirche Kontakt Pfarrbüro Ev.-Luth. Nikodemuskirche Stuttgarter Str. 33, 90449 Nürnberg Tel.: 0911 / 2 39 56 20, Fax: 0911 / 23 95 62 19 pfarramt@nikodemuskirche-nbg.de www.nikodemuskirche-nbg.de Gottesdienste • So. 20.1. 9.30 Uhr Hauptgottesdienst mit Taufe, Pfarrer Baumeister 10.00 Uhr Familiengottesdienst • So. 27.1. 9.30 Uhr „Andere Zeit“ Gottesdienst mit Band, Pfarrerin Kaplick & Diakonin Höpfner ½ 8 Uhr-Treff für Erwachsene • Donnerstag, 24. Januar 2019 Thema: Bildervortrag über eine Reise nach Usbekistan: Wir erleben die alten Karawanen- Städte Taschkent, Samarkand, Buchara und Chiva, mystische UNESCO-Welterbestätten an der usbekischen Seidenstraße mit farbenprächtiger Architektur und mit reicher kultureller und handwerklicher Tradition. Referent: Herr Volker Frisch Treffpunkt: 19.30 Uhr Gemeindezentrum Nikodemuskirche Gerlinde Späth, Tel.: 0911 / 67 39 71 Volker Frisch, Tel.: 0911 / 67 53 99 Gymnastik für Frauen jeden Dienstag von 10.00 – 11.00 Uhr (außer in den Ferien) im Gemeindesaal, Stuttgarter Str. 33 Leitung: Frau Wilczek Tel.: 0911 / 67 27 69 Gebühr pro Treffen 1,50 € Mini-Club für Eltern mit Kindern von 0-3 Jahre im Gemeindezentrum immer donnerstags von 9.30 – 11.00 Uhr Bitte in bequemer Kleidung, festen Schuhen und mit Stöcken. Leitung: Frau Wilczek Tel.: 0911/672769 Gebühr pro Treffen 2,50 € Siebenbürger Tanzgruppe Christliche Identität zwischen Tradition und Integration 2. Samstag im Monat ab 17.00 Uhr im Gemeindezentrum, Stuttgarter Str. 33 Information: Werner Henning, Tel.: 0911 / 63 93 45 NIKO-Laden Kaffee, Tee, Schokolade, Rotwein, Schmuck, Kunstgewerbe – geben Sie uns die Ehre und begutachten Sie, was die Bedingungen nicht nur in der Dritten Welt verbessert, Löhne existenzsichert und ein würdiges Leben ermöglicht. Geöffnet ist der NIKO-Laden • Mittwoch, 16.01. von 15.30 – 16.30 Uhr und sonntags nach dem Gottesdienst Die Näh-AG -für Kinder und Jugendliche immer Mittwoch 16.30 – 17.30 Uhr und 17.45 – 18.45 Uhr Du willst deine ganz persönlichen Taschen, Röcke, Shirts und Co nähen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir treffen uns einmal wöchentlich, lernen die Grundlagen des Nähens und gestalten unsere ganz eigenen Projekte… Hast Du schon Erfahrung im Nähen? Dann freuen wir uns ebenso auf dich! Wo: Im Jugendkeller, Weiltinger Str. 17 Kosten: je Nähstück und Stoffpreis Eine Anmeldung ist erforderlich, da wir für die AG eine Planungssicherheit benötigen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich! JANUAR 2019 • NÜRNBERGEIBACH | RÖTHENBACH | REICHELSDORF 15

Mitteilungsblatt Wendelstein

Reichswaldblatt-Feucht

Mitteilungsblatt Nürnberg-Eibach/Röthenbach/Reichelsdorf

Mitteilungsblatt Nürnberg-Katzwang/Worzeldorf/Kornburg